intakt. der Blog von Ludwig Meister

Sie sind hier: Unternehmen

Kategorien

Ludwig Meister beim 8. VR - Firmen- und Behördenlauf

Lesedauer: 2 Minuten
Ludwig Meister beim 8. VR - Firmen- und Behördenlauf

Bei allen Beteiligten war die Freude und Begeisterung deutlich zu spüren: Der 8. VR-Firmen- und Behördenlauf konnte nach zwei Jahren Pause in bewährter Kooperation mit dem ASV Dachau ausgetragen werden. Wir von Ludwig Meister haben dieses Jahr mit 12 Läuferinnen und Läufern teilgenommen.
 

Mehr als 400 Läuferinnen und Läufer aus 41 Firmen und Behörden aus Dachau und der Region hatten sich angemeldet. Für den Schülerlauf listeten elf Schulen ihre Schülerinnen und Schüler. „Das sind diesmal zwar keine Rekordzahlen, aber für den Neustart sind wir sehr zufrieden“, so Richter. Für jeden Schüler, der es ins Ziel schaffte, spendet die Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG 20 Euro. Auf diese Weise kamen 13.000 Euro für schuleigene Projekte zusammen.

 

„Wir sind sehr glücklich, dass wir unser beliebtes Laufereignis endlich wieder - so wie zuletzt 2019 - durchführen können. Die Stimmung ist einfach super“.

Mitorganisator und VR-Pressesprecher Martin Richter.

 

Im ASV-Stadion war die Stimmung großartig und ausgelassen. Info- und Versorgungsstände ergaben ein buntes Bild auf dem Rasen. Ludwig Meister stellte - wie schon vor 2 Jahren - einen Versorgungsstand für alle Teilnehmer:innen mit 500 Äpfeln und 2.000 zuckerfreien Müsliriegeln.

 

Wie auch in den Vorjahren besonders bei den jungen Teilnehmern sehr beliebt - unser Ludwig Meister Versorgungsstand.

 

Die Läufer des Ludwig Meister Teams schlugen sich, trotz des dieses Jahr zu kurz gekommenen gemeinsamen Trainings, auf der 6,2 km langen Strecke außerordentlich gut. Unsere Auszubildende Karina Tschumatschenko wurde in ihrer Altersklasse U20 sogar Erste, und Mete Yildizoglu schaffte es in der Klasse M50 als Dritter auf das "Stockerl".

 

 

"Ich habe mich sehr gefreut, dass wir wieder mitlaufen konnten. Wichtiger als das Sportliche war für mich, dass wir Kolleginnen und Kollegen uns abteilungsübergreifend außerhalb der Firma getroffen haben. Es war eine tolle und ausgelassene Stimmung."

Kai Schubert, Abteilungsleiter Sortimentsmanagement bei Ludwig Meister

Allen Ludwig Meister Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch zu den tollen Ergebnissen. Bleibt zu hoffen, dass der beliebte VR-Firmen- und Behördenlauf auch in seiner 9. Auflage im nächsten Jahr wieder stattfinden kann.

 

Das Ludwig Meister Lauf Team - müde aber glücklich.

Blog abonnieren

Verpassen Sie keinen Beitrag mehr! Folgen Sie uns auf Feedly
follow us in feedly
oder per E-Mail

Max und die SupplyChainHelden

Ihr Unternehmer Podcast. Interviews und Erkenntnisse von und mit Profis aus dem Bereich Supply Chain Management – ganz ohne Berater-Mission.

zum Podcast