Arbeitsschutz

Arbeitsschutz

Die Artikel in dieser Kategorie sind in unserer Werkzeugaktion Wiesn 2018 enthalten.
Gültig vom 1. August bis 30. September 2018

Angemessener Arbeitsschutz gehört nicht nur zur erforderlichen Ausrüstung für das sichere Arbeiten sondern stellt auch eine rechtliche Pflicht des Arbeitgebers den Mitarbeitern gegenüber dar. Unternehmen unterliegen der Verpflichtung, Arbeitnehmern sichere und gesunde Arbeitsbedingungen zu bieten. Zu den juristischen Grundlagen gehören § 618 BGB und §§3 und 4 ArbSchG. Jede Branche und jeder Arbeitsplatz hat andere Anforderungen an die Sicherheit und erfordert damit ein anderes Sortiment an Arbeitsschutz. So können etwa Fußschutz, Handschutz, Atemschutz, Gehörschutz, Augenschutz, Kopfschutz oder andere Schutzmaßnahmen von Bedeutung sein. Arbeitgeber sollten daher ihren Bedarf genau kennen, um rechtliche Auflagen zu erfüllen und gleichzeitig die Ausrüstung zu standardisieren und ihre Beschaffung zu optimieren. Grundsätzlich ist auf hinreichende und qualitätsgeprüfte Ausrüstung zu achten.

Kategorien