Elektrowerkzeuge

Elektrowerkzeuge

Die Artikel in dieser Kategorie sind in unserer Werkzeugaktion Wiesn 2018 enthalten.
Gültig vom 1. August bis 30. September 2018

Unter dem Begriff "Elektrowerkzeuge" werden alle Werkzeuge subsumiert, die mithilfe eines elektrischen Antriebs betrieben werden. Da derartige Werkzeuge sowohl aus einem mechanischen Arbeitsmittel und einem elektrischen Antrieb bestehen, müsste korrekter Weise von einem elektromechanischen Werkzeug gesprochen werden. Elektrowerkzeuge vereinfachen eine zu erbringende Arbeitsleistung enorm. Handelt es sich um ein transportables, handgeführtes Elektrowerkzeug, ist der Motor eine essenzielle und nicht vom Werkzeug trennbare Komponente. Zu den wichtigsten und bekanntesten Elektrowerkzeugen zählen die elektrische Bohrmaschine, die Schleifmaschine sowie die Kreis- und die Stichsäge. Zudem gehören alle elektrischen Schraubwerkzeuge wie zum Beispiel Akkuschrauber zu den Elektrowerkzeugen.

Grundsätzlich wird zwischen Elektrowerkzeugen mit einer leistungsgebundenen und einer leistungsungebundenen Ausstattung differenziert. Verfügt das Elektrowerkzeugt nicht über eine direkte Verbindung zum Stromnetzt, dient ein Akkumulator als Energiequelle.

Kategorien