Spindellager / Genauigkeitslager

Spindellager / Genauigkeitslager

Bei einem Spindellager handelt es sich um ein spezifisches Schrägkugellager, das über eine höhere Fertigungsgenauigkeit verfügt. Spindellager werden oftmals bei der Lagerung von Werkzeugmaschinenspindeln angewendet. Von hier leitet sich auch die Bezeichnung Spindellager ab. Meist verfügen Spindellager über Druckwinkel von 15 oder 25 Grad. Teilweise werden auch Spindellager mit einem Druckwinkel von 21 Grad gefertigt. Infolge recht enger Fertigungstoleranzen können spielfreie Betriebszustände realisiert werden. Hierfür werden Spindellager in differenten Vorspannklassen hergestellt. Umso höher die Vorspannung ist, desto größer ist die Steifigkeit der Lagerung. Allgemein sind Spindellager, die über einen kleinen Druckwinkel verfügen, besser für große Drehzahlen geeignet. Besitzen Spindellager einen größeren Druckwinkel, sind sie prädestiniert für hohe Axiallasten. Durch den Einsatz kleinerer Walzkörper und innovativer Werkstoffe können die Drehzahlgrenzen weiter erhöht werden.

Innendurchmesser d mm
Außendurchmesser D mm
Breite B mm
Weitere Filter zeigen
Spindellager / Genauigkeitslager (1-25 von 299 Artikeln)