LOCTITE 518 Flächendichtung

Zu den Varianten

LOCTITE 518 ist ein mittelfester Dichtstoff, der unter Luftabschluss zwischen enganliegenden Metallflächen aushärtet. Typische Anwendungen sind u.a. das Abdichten von enganliegenden Verbindungen zwischen verwindungssteifen metallischen Dicht- und Flanschflächen. Unmittelbar nach der Flanschmontage ist eine sofortige Dichtwirkung gegenüber niedrigen Drücken gegeben. Typischer Einsatzbereich ist die Herstellung von Flüssigdichtungen auf verwindungssteifen Flanschverbindungen, z.B. Getriebe- und Motorgehäuse etc.

Vorteile/Eigenschaften:

• Mittelfeste anaerobe Flächendichtung

• Für Metallflansche

• Passt sich der Oberflächenrauhigkeit und Kratzern bis 0,25 mm an

• Gelartige Konsistenz

• Ideal für Überkopf-Arbeiten und senkrechte Flächen (tropft nicht)

• Sofortige Dichtwirkung bei niedrigem Druck

• P1 NSF Reg. Nr.: 123758

Technische Daten
  • Hersteller/MarkeLOCTITE
  • VerwendungFlächendichtung
  • FestigkeitMittel
  • Handfestigkeit Aluminium20 Min.
  • Fluoreszenzja
  • Viskosität in mPa.s500000 - 1000000
  • Herstellerfarberot
  • Zolltarifnummer32141010
  • Einsatztemperaturbereich-55 bis +150 °C
  • Handfestigkeit Stahl25 Min.
  • Spalt max.0,3 mm
  • Chemische BasisMethacrylat
  • Zugscherfestigkeit in N/mm27,5
Produktvarianten filtern
Produktvarianten (1-1 von 1)