#bleibtgesund + + + + + Bei uns geht es weiter, mehr dazu hier + + + + +

Rundschnüre

Rundschnüre

Rundschnüre sind endlose Dichtelemente und besitzen wie O-Ringe einen kreisförmigen Querschnitt. Ihre Dichtwirkung wird durch die Deformation ihres Querschnitts erzielt. Wird ein individueller Innendurchmesser einer statischen Dichtung gewünscht, werden Rundschnüre als Ausgangsmaterial für Rundschnurringe eingesetzt. Dabei werden die Enden verklebt oder stoßvulkanisiert, um die erforderliche Größe zu erhalten. Aufgrund dieses Vorgangs verändern sich die physikalischen und mechanischen Eigenschaften der Rundschnüre, was das Einsatzgebiet auf statische Dichtungen und flüssige Medien beschränkt. Die Toleranz der Rundschnüre ist weniger genau, als das bei den O-Ringen den der Fall ist.

Hersteller/Marke
Typ
Stärke s mm
Weitere Filter zeigen
Rundschnüre (1-25 von 212 Artikeln)