intakt. der Blog von Ludwig Meister

Sie sind hier: Video Blog

Kategorien

Ludwig Meister Video Blog die 6. - Kamera läuft!

Lesedauer: 3 Minuten
Ludwig Meister Video Blog die 6. - Kamera läuft!

 

Am Wochenende vom 14. und 15. Mai war es wieder soweit. Mittlerweile zum sechsten Mal traf sich das Video Team bei Ludwig Meister am frühen Samstagmorgen, um die nächsten 6 Filme im Ludwig Meister Video Blog zu produzieren.

 

Das werden dann die Folgen 41 bis 46, ausgestrahlt ab August 2022. Themenbereiche dieser Staffel sind u. a. Pneumatik, Schmiersysteme, Hydraulikwartung und natürlich Antriebstechnik. Bei aller Routine, die sich nach so vielen Folgen und durch die professionelle Betreuung unseres Partners mmc Agentur für interaktive Medien eingestellt hat, ist es doch immer wieder spannend zu erleben, ob und wie sich die vorher erstellten Drehpläne in spannende Videos umsetzen lassen.

 

 

Ein Großteil der in die Produktion fließenden Arbeit findet nämlich lange vor dem Drehtermin statt. Simon Mayer und sein Team bereiten schon Monate vor dem Drehtermin die Themen auf. Und das bedeutet, nach der eigentlichen Themenfindung, intensive Überlegungen und Vorbereitungen, wie ein Thema verständlich und optisch nachvollziehbar im finalen Video dargestellt werden kann.

Dazu gehören natürlich auch Musteraufbauten, die typische Einsatz- oder Instandhaltungssituationen sinnvoll simulieren helfen. Und so dem Betrachter wirklich Hilfe zur Selbsthilfe zu den ausgewählten Themen geben. Vom Grundaufbau über die verwendeten Produkte bis zum eingesetzten Werkzeug wird Film für Film durchgeplant.

Durch den Erfolg der Filmreihe mit mittlerweile ca. 15.000 Ansichten pro Monat und über 370.000  seit Bestehen des Videokanals, wächst neben dem Bekanntheitsgrad auch das Interesse bei unseren Partnern aus der Zulieferindustrie signifikant. Unterstützung bei der Ausstattung der Videos mit Produkten und Anschauungsmaterial ist nur eine beispielhafte, aber sehr hilfreiche Komponente der vielfältigen Unterstützung seitens unserer Partner, für die wir uns auch auf diesem Wege ausdrücklich bedanken.

 

 

An den Drehtagen selber gilt es, den detaillierten Plan in Bild und Ton umzusetzen - und da liegt wie immer der Teufel im Detail. Kamerapositionen, Ausleuchtung, Szenerie im Hintergrund, Positionen der Akteure auf dem "Set" sind nur ein paar Beispiele, die vor jedem Film durchgespielt und festgelegt werden müssen. Auch da ist uns natürlich der Erfolg des Kanals ein hoher Ansporn immer besser zu werden. Ein Beispiel: Beim Dreh am Wochenende wurden erstmals auch die Lichtgauben auf dem Dach der Werkstatt verdunkelt, da durch das Wetter bedingte veränderte Lichteinstrahlungen durch das Sonnenlicht für Unruhe bei der Ausleuchtung sorgten.

Nach zwei abwechslungsreichen, aber auch anstrengenden Wochenend - Drehtagen war das Videomaterial für ca. 1,5 Stunden zu sendende Videos "im Kasten". Inklusive Trailer und Promotion Filmen für jedes Video und natürlich sehr vielen Makro Aufnahmen von Details, die die Filme am Ende für den Zuschauer wirklich hilfreich werden lassen.

Sie kennen unseren Videokanal noch nicht? Hinter dem Link finden Sie die 38 bisher veröffentlichten Videos in der Playlist.

 

Zum Ludwig Meister Video Blog

 

 

Blog abonnieren

Verpassen Sie keinen Beitrag mehr! Folgen Sie uns auf Feedly
follow us in feedly
oder per E-Mail

Max und die SupplyChainHelden

Ihr Unternehmer Podcast. Interviews und Erkenntnisse von und mit Profis aus dem Bereich Supply Chain Management – ganz ohne Berater-Mission.

zum Podcast
Der Webshop ist voraussichtlich wegen Wartungsarbeiten am Montag den 4. Juli zwischen 16:30 Uhr und 16:45 Uhr teilweise nicht erreichbar.
Sie benutzen einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zur Ihrer Sicherheit auf einen aktuellen Browser, wie Edge, Firefox oder Chrome.
Wir werden ab dem 15. Juli 2022 ihren Browser nicht mehr unterstützen und der Ludwig Meister Webshop wird zukünftig nur mit modernen Browsern nutzbar sein.