intakt. der Blog von Ludwig Meister

Sie sind hier: Podcast

Kategorien

Die kontinuierliche Optimierung der Supply Chain - end to end

Learning, Steuerung und Optimierung aller Prozesse aller Beteiligten – am Beispiel Schaeffler.

Max Meister im Gespräch mit Matthias Gossenz, Vice President Corporate Logistics – Warehouse Planning & Control bei der Schaeffler AG

Anfang 2019 besuchte Max Meister das neue Europäische Distributionszentrum der Schaeffler AG in Kitzingen, eins von insgesamt 3 neuen, großen Auslieferungslager der Schaeffler AG für Europa.

Die hinter diesen neuen Distributionszentren liegende Strategie ist hier Thema des Gesprächs zwischen Max Meister und Matthias Gossenz. Von verschiedenen Lagertypen, Vergleichbarkeiten und Benchmarking-Ansätzen, bis zu speziell entwickelten, vollautomatisierten Arbeitsplätzen reichen die Themen.

Und last, but not least führt das Gespräch auch zum Austausch über eine wichtige Herausforderung: end-to-end Optimierung, d.h. die Zusammenarbeit aller an der Supply Chain Beteiligten, insbesondere unter Berücksichtigung der jeweiligen Besonderheiten und Erkenntnisse einzelner Betriebe.

Angesichts der Fülle der Themen und gedanklichen Anstöße sicher nicht das letzte Gespräch zwischen den beiden Logistik Profis.

Viel Freude beim Hören.

 

Zu Max und die SupplyChainHelden

Blog abonnieren

Verpassen Sie keinen Beitrag mehr! Folgen Sie uns auf Feedly
follow us in feedly
oder per E-Mail

Max und die SupplyChainHelden

Ihr Unternehmer Podcast. Interviews und Erkenntnisse von und mit Profis aus dem Bereich Supply Chain Management – ganz ohne Berater-Mission.

zum Podcast