Hydromotoren

Hydromotoren

Hydraulikmotoren oder Hydromotoren haben die Aufgabe, hydraulische Energie in mechanische Energie umzuwandeln. Sie gibt es, wie die Hydraulikpumpen, in unterschiedlichsten Bauarten. Jedoch ist zu beachten, dass nur wenige Bauarten sowohl bei kleinen als auch bei sehr großen Drehzahlen verwendet werden können. Aus diesem Grund unterscheidet man zwischen Hydraulikmotoren in Schnellläufern und Langsamläufern. Schnellläufer eignen sich für Anwendungen mit hohem Leistungsbedarf, Langsamläufer geben bereits bei kleinen Drehzahlen hohe Momente ab.

Typ
  • (21)
  • (5)
Baugröße
  • (5)
  • (4)
  • (3)
  • (5)
  • (5)
  • (4)
Schluckvolumen cm³
Nenndruck pN (Standardflüssigkeit)
  • (5)
  • (21)
Nenngröße
  • (3)
  • (2)
  • (2)
  • (3)
  • (3)
  • (1)
  • (1)
  • (3)
  • (3)
  • (3)
  • (2)
Triebwelle
  • (8)
  • (8)
  • (10)
Weitere Filter zeigen
Hydromotoren (1-2 von 2 Produkten mit 26 Varianten)
Auswahl
BOSCH REXROTH Radialkolben-Hydromotor MR
Hydromotoren der Type MR sind außenbeaufschlagte Radialkolbenmotoren mit konstantem Schluckvolumen.
BOSCH REXROTH Radialkolben-Hydromotor MRE
Hydromotoren der Type MR sind außenbeaufschlagte Radialkolbenmotoren mit konstantem Schluckvolumen.