Pumpen

Pumpen

Hydraulikpumpen formen mechanische Energie wie Drehzahlen in hydraulische Energie (Druck, Volumenstrom) um. In den mechanisch abgedichteten Kammern wird Flüssigkeit von der Eingangsseite der Pumpe zur Ausgangsseite befördert. Im Fall von Zahnradpumpen sowie Schneckenpumpen ist das Flüssigkeitsvolumen immer konstant. Flügelzellen- und Kolbenpumpen gibt es angesichts ihrer Bauweise auch mit verstellbarem Verdrängungsvolumen. Um die passende Hydraulikpumpe auszuwählen, müssen viele Betriebsbedingungen beachtet werden wie der Druck- und Drehzahlbereich.

mehr technische Informationen

Kategorien

Hydraulikpumpen

Kurz und prägnant gesagt, haben Hydraulikpumpen die Aufgabe mechanische Energie wie Drehzahlen in hydraulische Energie (Volumenstrom, Druck) umzuformen.

Hierfür stehen verschiedenste Konstruktionsprinzipien von Hydraulikpumpen zur Verfügung. Die Auswahl der passenden Hydraulikpumpe für den jeweiligen Einsatzfall hängt von vielen Betriebsbedingungen ab. Beispielhaft sind hier die Eigenschaften des Druckmediums, der Druck- oder Drehzahlbereich genannt.

Alle Hydraulikpumpen arbeiten nach dem Verdrängungsprinzip. Dabei wird in mechanisch abgedichteten Kammern Flüssigkeit von der Eingangsseite der Pumpe zur Ausgangsseite transportiert. Bei Zahnradpumpen sowie bei Schneckenpumpen ist das Volumen der Flüssigkeit, die verdrängt wird immer konstant. Aufgrund ihrer Bauweise können Flügelzellen- und Kolbenpumpen sowohl mit konstantem als auch mit verstellbarem Verdrängungsvolumen angeboten werden.

Hydraulik Service Center

In unserem Hydraulik Service Center bieten wir Ihnen nachfolgende Leistungen an:

Kurzfristige Lieferung von Hydraulikkomponenten der führenden Hersteller Bosch Rexroth, Hydac und Parker.

Viele Standardgeräte bekommen Sie aus unserem gut sortierten Lager in Dachau sofort in unserem Ladengeschäft oder per Lieferung innerhalb kürzester Zeit.

Zum Hydraulik Service Center