HSP Spannhülsen

Zu den Varianten

Spannhülsen sind die am häufigsten verwendeten Befestigungselemente für Wälzlager mit kegeliger Bohrung auf zylindrischem Sitz. Sie ermöglichen Montagen sowohl auf glatten wie auf abgesetzten Wellen und sind dabei einfach zu montieren. Eine zusätzliche Sicherung auf der Welle ist mit Spannhülsen nicht nötig.

In Verbindung mit glatten Wellen kann das Lager an einer beliebigen Stelle auf der Welle befestigt werden.

Bei einer abgesetzten Welle ist die Verwendung eines Abstützringes erforderlich, der die axiale Position des Lagers exakt festlegt.

Spannhülsen werden komplett mit Wellenmutter und Sicherung geliefert. Die Hülsen sind geschlitzt und haben an der Mantelfläche einen Kegel von 1:12. Durch das Anziehen der Wellenmutter wird die kegelige Spannhülse zwischen den Innenring des Wälzlagers und der Welle hineingezogen und das Lager durch Kraftschluss auf der Welle befestigt. Die Sicherung schützt die Mutter vor dem Losdrehen.

Technische Daten
  • Hersteller/MarkeHSP
  • Anzahl Ölbohrungen0
  • Druckölmontage ja/neinnein
  • Ölzufuhr Hülsenbohrung ja/neinnein
  • Position Ölzuführungohne
  • Zolltarifnummer84829900
  • BauartSpannhülse
  • Ölzufuhr Mantelfläche ja/neinnein
  • Kegel1:12
Produktvarianten filtern
Produktvarianten (1-25 von 180)