#bleibtgesund + + + + + Bei uns geht es weiter, mehr dazu hier + + + + +

intakt. der Blog von Ludwig Meister

Sie sind hier: Unternehmen

Kategorien

Zeitreisen
Heute: Franziska Fröhlich

Zeitreisen  Heute: Franziska Fröhlich

 

"Hallo, ich bin Franziska Fröhlich, in der Antriebstechnik tätig und bei Ludwig Meister seit 01.10.2006. Ich werde euch heute etwas über das Bild und die Veränderungen, wie ich sie erlebt habe, erzählen."

 

intakt.: „Erinnern Sie sich noch an das Bild / die Zeit …“:

Ganz dunkel erinnere ich mich an das Bild und auch an die Zeit, 2010 ist das Bild entstanden. Damals stand zu Sommerfest-Zeiten das Zelt dort, wo jetzt der Generator steht, und Familie Meister hat noch persönlich die Grillzange geschwungen.

Wo jetzt der Wareneingang und das Paletten-Regal stehen, war zu der Zeit noch eine große Wiese hinter dem Haus, auf der wir oft unsere Mittagspause verbracht haben.

Schön finde ich, dass viele Kollegen von damals immer noch bei uns arbeiten.

 

 

intakt.: Was hat sich bei Ihnen, am Arbeitsplatz, …  seit dem Foto besonders geändert?

So ziemlich alles hat sich geändert. Seit Ende 2017/Anfang 2018 wohne ich im schönen Allgäu und ich hatte das Glück, dass ich intern wechseln durfte, wofür ich der Firma Meister immer noch sehr dankbar bin!

War ich ca. 10 Jahre für den Bereich Kette zuständig, bin ich nun seit 01.01.2018 in der Niederlassung Neu-Ulm angestellt und verkaufe mittlerweile die unterschiedlichsten Artikel.

Ich muss allerdings zugeben, dass ich manchmal „meine“ Kette vermisse.

 

 

intakt.: Was war denn Ihr Lieblingssong zu dieser Zeit?

Das mit dem Lieblingssong ist eine schwierige Frage…

Damals war ich noch Anfang 20. Heißt, dass man öfter weggegangen ist; hauptsächlich in München.

Ich würde nicht unbedingt sagen, dass ich einen Lieblingssong hatte… ich hab damals gerne „The Way I Are“ von Timbaland „My Love“ von Justin Timberlake, oder aber auch mal Pop-Punk, wie „The Rock Show“ von Blink-182, gehört. Da ich aber auch seit ihrem ersten Song ein riesiger Backstreet Boys Fan bin, waren auch die immer mal wieder auf meinem MP3-Player vertreten.

Blog abonnieren

Verpassen Sie keinen Beitrag mehr! Folgen Sie uns auf Feedly
follow us in feedly
oder per E-Mail

Max und die SupplyChainHelden

Ihr Unternehmer Podcast. Interviews und Erkenntnisse von und mit Profis aus dem Bereich Supply Chain Management – ganz ohne Berater-Mission.

zum Podcast