Sägeblätter/Sägebogen

Sägeblätter/Sägebogen

Sägebogen sind eine gute Alternative zu elektrischen Sägen. Der integrierte Blattspannmechanismus ermöglicht eine hohe Blattspannung und somit einen präzisen geraden Schnitt. Mit geeigneten Sägeblättern sind Sägebogen sowohl für die Bearbeitung von leichten Werkstoffen wie Kunststoffen oder Weichholz konzipiert als auch für die Trennung von Metallen und Stählen. Damit der Materialverlust bei dieser Zerspanungstechnik minimal ausfällt, sind die Sägeblätter sehr dünn gehalten. Die Stellung der Sägezähne ist dabei gewellt, gestaucht oder geschränkt, um ein Verklemmen des Blattes mit dem Werkstoff zu verhindern.

mehr technische Informationen
Hersteller/Marke
Ø mm
Typ
Sägeblätter/Sägebogen (1-25 von 146 Produkten mit 390 Varianten)
Auswahl
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 740495990 300-24
Handsägeblatt PRECITOOL, Bi-Metall unzerbrechlich
Handsägeblatt, Bi-Metall 24 Zähne/Zoll -PREMUS-
Gesamtlänge × Breite × Stärke: 300 × 13 × 0,65 mm // Gesamtlänge mm - Zähnezahl per: 300-24 Zoll
...
Handsägeblatt BAHCO, Bi-Metall unzerbrechlich
Ausführung:- Hochleistungs-Bi-Metall-Sägeblatt mit höchster Schneidleistung und Standzeit- Zähne aus HSS, gehärtet und geschränkt, in ausbruchsicherer Wellenzahnung- Rücken aus zähem Federstahl, in einem Spezialschweißverfahren unlöslich miteinander verbunden- enorme Elastizität bei hoher Schneidleistung und guter Sägeblattführung- garantiert unzerbrechlich
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 740496080 300-18/32
Handsägeblatt PRECITOOL, Bi-Metall mit progressiver Zahnung unzerbrechlich
Handsägeblatt, Bi-Metall progressive Zahnung -PREMUS-
Gesamtlänge × Breite × Stärke: 300 × 13 × 0,65 mm // Gesamtlänge mm - Zähnezahl per: 300-18/32 Zoll
...
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 740497210 319
Metallsägebogen BAHCO, ergo® mit Schnellspannung
Universal-Metallsägebogen BAHCO
Gesamtlänge: 400 mm // Typ: 319
...
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 740497400 150
Metallsäge PRECITOOL, Ersatzsägeblätter Metall VPE = 12 Stück
Ersatzsägeblatt für Metall- säge PUK
Gesamtlänge: 150 mm
...
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 740497300 310
Metallsäge PRECITOOL, PUK mit verstellbarem Griff
Metallsäge PUK mit verstellbarem Griff
Gesamtlänge: 310 mm
...
HM-Lochsäge PRECITOOL, Flachschnittausführung
Ausführung:- Krone und Schaft aus einem Stück- mit auswechselbarem Zentrierbohrer, der gleichzeitig verhindert, dass die Hartmetallzähne beim Einsatz beschädigt werden und Auswerffeder- Schaft mit 3 Spannflächen zur sicheren Mitnahme im Bohrfutter- mehrmaliges Nachschleifen möglich493000: Flachschnittausführung für Materialstärke bis 4 mm und Schnitttiefe 12 mm493010: Tiefschnittausführung für Materialstärke bis 4 mm und lichte Weite 35 mm (bis Ø 60 mm) bzw. 60 mm (ab Ø 61 mm)Verwendung:- für Edelstähle bis max. 2 mm Stärke- für unlegierte Stähle, Guss Buntmetalle und Alu bis max. 4 mm Stärke und für Asbest, Glasfiber, Kunststoffe, Gips- und Leichtbauplatten und HolzHinweis:HSS-Lochsägen (Bi-Metall) siehe 494000 im Katalog "Elektrowerkzeuge".
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 740497000 530
Metallsägebogen PRECITOOL, inkl. Sägeblatt
Metallsägebogen komplett mit Sägeblatt
Gesamtlänge: 530 mm
...
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 740497200 325
Metallsägebogen BAHCO, ergo® mit automatischer Blattspannung
Universal-Metallsägebogen BAHCO
Gesamtlänge: 400 mm // Typ: 325
...
Maschinensägeblatt KOMET, HSS SB-5
Ausführung:- aus hochwertigem HSS DMo5- Standardzahn, 0° Spanwinkel- konstant hohe Härte und große Zähigkeit- optimale Schnittleistung und lange Standzeit- 490515 speziell für Kasto-Maschinen mit versetzter SpannbohrungVerwendung:- Universal-Sägeblatt für die meisten Trennbereiche- unkompliziert im Einsatz, robust und zuverlässig und doch mit höchster Standzeit auch im obersten Festigkeitsbereich- Ideal in der Anwendung bei großer Streuung verschiedener Werkstoffe und Abmessungen
Laubsägebogen BAHCO, Laubsägeblatt für Metall VPE = 12 Stück
Ausführung:- stabiler Stahlrohrbügel 12 × 1 mm Querschnitt- 300 mm Ausladung mit Spannbacken und Flügelmutter- Laubsägeblätter in gehärteter, extra zähharter Qualität- Preis pro VPE
Metall-Sägeband PRECITOOL, Abmessung 2450 × 27 × 09 mm
Ausführung:- Bi-Metall mit variabler Verzahnung- verschleißfeste HSS M42 Zahnspitzen- bei Profilen und Rohren Wandstärke beachten- leistungsfähiges Industrie-Sägeband mit großer SchnittleistungAnwendung:Universal (Typ U):großer Einsatzbereich, zum Sägen von diversen MaterialformenVollmaterial (Typ V):bevorzugt zum Sägen von Vollmaterial
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 740497350 290
Metallsäge PRECITOOL, PUK mit festem Griff
Metallsäge PUK mit festem Griff
Gesamtlänge: 290 mm
...
Metall-Sägeband WIKUS, Abmessung 2450 × 27 × 0,9 mm
Ausführung:- Typ VARIO® M42 / MARATHON® M42- Bi-Metall mit verschleißfesten Zahnschneiden aus HSS M42- hohe Zahnspitzenhärte, für Stähle bis 40 HRC- Variable Zahnteilung:differierender Zahnabstand innerhalb eines Verzahnungsintervalles dadurch weniger Vibrationen, größerer EinsatzbereichZahnformen:Standardzahn (S), Spanwinkel 0°, für:- kurzspanige Materialien- Stähle mit hohem C-Gehalt, Gusseisen- Werkstücke mit kleinen Querschnitten- dünnwandige ProfileKlauenzahn (K), Spanwinkel positiv, für:- universellen Einsatz, insbesondere auch bei langspanigen, zähen Materialien- NE-Metalle, Bau-, Vergütungs-, rost- und säurebeständige Stähle- Werkstücke mit großen Querschnitten (Profile, Vollmaterial)
Maschinensägeblatt KOMET, HSS Bi-Metall M2 Ko-Bi
Ausführung:- Bi-Metallsägeblatt mit 0° Spanwinkel- Zahnspitzen aus HSS-M2- Blattrücken aus elastischem Federstahl- hohe Schnittleistung auch bei großem Vorschub, absolut bruchfest- 490560 speziell für Kasto-Maschinen mit versetzter SpannbohrungVerwendung:Zum Sägen von Vollmaterial, Rohren und Profilen bis 1400 N/mm2.
Metall-Sägeband PRECITOOL, Abmessung 3660 × 27 × 09 mm
Ausführung:- Bi-Metall mit variabler Verzahnung- verschleißfeste HSS M42 Zahnspitzen- bei Profilen und Rohren Wandstärke beachten- leistungsfähiges Industrie-Sägeband mit großer SchnittleistungAnwendung:Universal (Typ U):großer Einsatzbereich, zum Sägen von diversen MaterialformenVollmaterial (Typ V):bevorzugt zum Sägen von Vollmaterial
Metall-Sägeband WIKUS, Abmessung 2750 × 27 × 0,9 mm
Ausführung:- Typ VARIO® M42 / MARATHON® M42- Bi-Metall mit verschleißfesten Zahnschneiden aus HSS M42- hohe Zahnspitzenhärte, für Stähle bis 40 HRC- Variable Zahnteilung:differierender Zahnabstand innerhalb eines Verzahnungsintervalles dadurch weniger Vibrationen, größerer EinsatzbereichZahnformen:Standardzahn (S), Spanwinkel 0°, für:- kurzspanige Materialien- Stähle mit hohem C-Gehalt, Gusseisen- Werkstücke mit kleinen Querschnitten- dünnwandige ProfileKlauenzahn (K), Spanwinkel positiv, für:- universellen Einsatz, insbesondere auch bei langspanigen, zähen Materialien- NE-Metalle, Bau-, Vergütungs-, rost- und säurebeständige Stähle- Werkstücke mit großen Querschnitten (Profile, Vollmaterial)
Metall-Sägeband PRECITOOL, Abmessung 2710 × 27 × 0,9 mm
Ausführung:- Bi-Metall mit variabler Verzahnung- verschleißfeste HSS M42 Zahnspitzen- bei Profilen und Rohren Wandstärke beachten- leistungsfähiges Industrie-Sägeband mit großer SchnittleistungAnwendung:Universal (Typ U):großer Einsatzbereich, zum Sägen von diversen MaterialformenVollmaterial (Typ V):bevorzugt zum Sägen von Vollmaterial
Metall-Sägeband WIKUS, Abmessung 4640 × 34 × 1,1 mm
Ausführung:- Bi-Metall, mit verschleißfesten Zahnschneiden aus HSS M42 (ca. 68-69 HRC)- hohe Zahnspitzenhärte- Variable Zahnteilung:differierender Zahnabstand innerhalb eines Verzahnungsintervalles dadurch weniger Vibrationen, größerer EinsatzbereichZahnformen:Standardzahn (S), Spanwinkel 0°, für:- kurzspanige Materialien- Stähle mit hohem C-Gehalt, Gusseisen- Werkstücke mit kleinen Querschnitten- dünnwandige ProfileKlauenzahn (K), Spanwinkel positiv, für:- universellen Einsatz, insbesondere auch bei langspanigen, zähen Materialien- NE-Metalle, Bau-, Vergütungs-, rost- und säurebeständige Stähle sowie exotische Legierungen- Werkstücke mit großen Querschnitten (Profile, Vollmaterial)
Metall-Sägeband WIKUS, Abmessung 5000 × 34 × 1,1 mm
Ausführung:- Bi-Metall, mit verschleißfesten Zahnschneiden aus HSS M42 (ca. 68-69 HRC)- hohe Zahnspitzenhärte- Variable Zahnteilung:differierender Zahnabstand innerhalb eines Verzahnungsintervalles dadurch weniger Vibrationen, größerer EinsatzbereichZahnformen:Standardzahn (S), Spanwinkel 0°, für:- kurzspanige Materialien- Stähle mit hohem C-Gehalt, Gusseisen- Werkstücke mit kleinen Querschnitten- dünnwandige ProfileKlauenzahn (K), Spanwinkel positiv, für:- universellen Einsatz, insbesondere auch bei langspanigen, zähen Materialien- NE-Metalle, Bau-, Vergütungs-, rost- und säurebeständige Stähle sowie exotische Legierungen- Werkstücke mit großen Querschnitten (Profile, Vollmaterial)
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 740497800 502
Laubsägebogen BAHCO, mit Holzgriff ohne Sägeblatt
Laubsägebogen ohne Sägeblatt
Typ/ Zahnung: 502
...
Metall-Sägeband WIKUS, Abmessung 3150 × 27 × 0,9 mm
Ausführung:- Bi-Metall, mit verschleißfesten Zahnschneiden aus HSS M42- hohe Zahnspitzenhärte, für Stähle bis 40 HRC- Variable Zahnteilung:differierender Zahnabstand innerhalb eines Verzahnungsintervalles dadurch weniger Vibrationen, größerer EinsatzbereichZahnformen:Standardzahn (S), Spanwinkel 0°, für:- kurzspanige Materialien- Stähle mit hohem C-Gehalt, Gusseisen- Werkstücke mit kleinen Querschnitten- dünnwandige ProfileKlauenzahn (K), Spanwinkel positiv, für:- universellen Einsatz, insbesondere auch bei langspanigen, zähen Materialien- NE-Metalle, Bau-, Vergütungs-, rost- und säurebeständige Stähle- Werkstücke mit großen Querschnitten (Profile, Vollmaterial)
Metall-Sägeband WIKUS, Abmessung 3660 × 27 × 0,9 mm
Ausführung:- Bi-Metall, mit verschleißfesten Zahnschneiden aus HSS M42- hohe Zahnspitzenhärte, für Stähle bis 40 HRC- Variable Zahnteilung:differierender Zahnabstand innerhalb eines Verzahnungsintervalles dadurch weniger Vibrationen, größerer EinsatzbereichZahnformen:Standardzahn (S), Spanwinkel 0°, für:- kurzspanige Materialien- Stähle mit hohem C-Gehalt, Gusseisen- Werkstücke mit kleinen Querschnitten- dünnwandige ProfileKlauenzahn (K), Spanwinkel positiv, für:- universellen Einsatz, insbesondere auch bei langspanigen, zähen Materialien- NE-Metalle, Bau-, Vergütungs-, rost- und säurebeständige Stähle- Werkstücke mit großen Querschnitten (Profile, Vollmaterial)
Fuchsschwanz-Handsäge BAHCO, mit Kunststoffgriff Anschlagwinkel 45° und 90°
Ausführung:- für alle Holzarten- gehärtete Zahnspitzen, Zähne präzisionsgeschliffen für optimale Schneidleistung- Universal-Verzahnung zum Sägen längs und quer zum Faserverlauf- stabiler, verschraubter Kunststoffgriff mit 45° und 90° Anschlagwinkel
HM-Lochsäge PRECITOOL, Tiefschnittausführung
Ausführung:- Krone und Schaft aus einem Stück- mit auswechselbarem Zentrierbohrer, der gleichzeitig verhindert, dass die Hartmetallzähne beim Einsatz beschädigt werden und Auswerffeder- Schaft mit 3 Spannflächen zur sicheren Mitnahme im Bohrfutter- mehrmaliges Nachschleifen möglich493000: Flachschnittausführung für Materialstärke bis 4 mm und Schnitttiefe 12 mm493010: Tiefschnittausführung für Materialstärke bis 4 mm und lichte Weite 35 mm (bis Ø 60 mm) bzw. 60 mm (ab Ø 61 mm)Verwendung:- für Edelstähle bis max. 2 mm Stärke- für unlegierte Stähle, Guss Buntmetalle und Alu bis max. 4 mm Stärke und für Asbest, Glasfiber, Kunststoffe, Gips- und Leichtbauplatten und HolzHinweis:HSS-Lochsägen (Bi-Metall) siehe 494000 im Katalog "Elektrowerkzeuge".

mehr Produkte

Schleifen

Schleifen zählt zu den spanenden Fertigungsverfahren mit geometrisch unbestimmten Schneiden. Die Schneiden bilden Schleifkörner, wobei sich die im Eingriff befindenden Schneiden in Anzahl, Lage und Form je Korn unterscheiden. Ein Binde- / Trägermaterial fügt die Körnung zu einem Schleifwerkzeug, zum Beispiel als Schleifscheiben, Schleifbänder oder Schleifpapier, zusammen.

Das Gefüge im Schleifkörper wird dabei durch das Verhältnis von Schleifkörnern, Bindung und Porenraum bestimmt. Die Schleifkorngröße bestimmt die Höhe Materialabtrags und somit die Feinheit der Bearbeitung (Schrupp-, Schlicht-, Feinschleifen). Sie wird mit der Körnungsnummer angegeben. Je höher die Zahl, desto feiner ist die Körnung.

 

Polieren

Polieren ist ein spanabnehmendes Fertigungsverfahren zur Feinstbearbeitung von Oberflächen. Eine Vielzahl geometrisch unbestimmter Kornschneiden ist in einer Paste oder Flüssigkeit zu einem Poliermittel vermengt, ohne dass eine feste Bindung entsteht.

Bei der Metallbearbeitung wird das Poliermittel meist auf rotierende Polierscheiben aus Stoff, Filz oder Leder aufgetragen. Die im Poliermittel befindlichen Kornschneiden ebnen dabei Rauheitsspitzen auf der Werkstückoberfläche durch plastische Verformung oder kleinsten Werkstoffabtrag ein. Glänzend glatte Oberflächen werden so erreicht.

 

Elektrolytisches Polieren

Elektropolieren ist ein Bearbeitungsverfahren, das durch anodische Auflösung eine dünne Werkstoffschicht von der Werkstoffoberfläche abträgt. In der Oberfläche enthaltene Verunreinigungen, Partikel, Mikrorisse, Gefügestörungen und lokalen Spannungen werden mit beseitigt.

Elektropolieren wirkt nur im Mikrobereich, ohne Formen und Makrostrukturen zu verändern. Eine mechanische oder thermische Belastung der zu bearbeitenden Teile findet nicht statt. Ein erhöhter Abtrag an Ecken und Kanten bewirkt deren zuverlässige Entgratung und Glättung.

Elektropolierte Oberflächen sind grat- und partikelfrei, metallisch rein, glänzend, im Mikrobereich glatt und geschlossen und weisen die optimalen Eigenschaften des Grundwerkstoffs auf. Daher ist Elektropolieren in Einsatzbereichen, wo höchste Anforderungen an Funktion und Aussehen metallischer Oberflächen bestehen, beispielsweise in der Medizintechnik, oftmals zwingend vorgeschrieben.

Feilen

Feilen ist ein Fertigungsverfahren zur geringfügig zerspanenden Umformung, das vorwiegend manuell, seltener maschinell durchgeführt wird. Feilen zählt zu den spanenden Bearbeitungen mit geometrisch bestimmter Schneide.

Feilen werden in Schrupp- und Schlichtfeilen eingeteilt.

Schruppfeilen tragen in der Regel einen Kreuzhieb und dienen dem Abtragen größerer Materialmengen. Die Werkstückoberflächen weisen nach der Bearbeitung starke Riefen auf.

Schlichtfeilen sind wesentlich feiner verzahnt, wodurch riefenärmere Oberflächen erzeugt werden. Hierfür ist es nötig, am Feilenblatt anhaftenden Spänen regelmäßiges Herausbürsten. Weiter unterstützt wird ein feine Oberfläche, wenn die Zwischenräume der Zahnreihen zusätzlich mit Kreide gefüllt werden.

 

Sägen

Sägen ist ein zerspanendes Trennverfahren mit geometrisch bestimmten Schneiden. Durch rotatorische (Kreissäge) oder lineare Bewegung (Band- oder Handsägen) dringen die Sägezähne unter Spanabnahme in den zu bearbeitenden Werkstoff ein, und bilden eine schmale Nut, die Trennfuge.

Um die Trennfuge schmal und den Materialverlust damit möglichst gering zu halten sind Sägeblätter sehr dünn gestaltet. Die Nut muss dabei dennoch breiter sein als das Sägeblatt, um ein Festklemmen des Sägeblattes im Werkstoff zu verhindern. Dies wird durch eine gewellte, gestauchte oder geschränkte Stellung der Sägezähne auf dem Sägeblatt erreicht.