#bleibtgesund + + + + + Bei uns geht es weiter, mehr dazu hier + + + + +

Gefahrstoff-Depots

Gefahrstoff-Depots

Fässer, IBC-Container oder andere Gebinde, die umwelt- oder gesundheitsschädliche Stoffe enthalten, müssen gesetzeskonform gelagert werden. Bei Gefahrenstoff-Depots handelt es sich um geschlossene Konstruktionen, die eine ordnungsgemäße Aufbewahrung sowie den sicheren Umgang mit Gefahrenstoffen gewährleisten. Sie besitzen Gasdruckfedern im Dach, sodass die innere Luft durch den natürlichen Luftwechsel ausgetauscht wird. Dadurch können sich keine Ausgasungen der gelagerten Gefahrenstoffe ansammeln.

Hersteller/Marke
Gefahrstoff-Depots (1-18 von 18 Produkten mit 91 Varianten)
Auswahl
Gasflaschencontainer BAUER, mit Flügeltor 1 × 2 m
Ausführung:- zur Lagerung von Gasflaschen im Außenbereich nach TRGS 510- stabile Rahmenkonstruktion- abschließbares Flügeltor- vorbereitet für Bodenbefestigung- Baukastensystem mit Aufbauanleitung zur Selbstmontage
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 760680672 0110
Gefahrstoff-Rollladenschrank BAUER, Zubehör
Gefahrstoff-Rollladenschrank BAUER, Zubehör
Ausführung: höhenverstellbare Füße // Typ: 110
...
Gefahrstoffdepot SÄBU, Zusatzoption
Ausführung:- technische Zwangslüftung auf der Seitenwand- Lüftungsanlage manuell auf Dauerbetrieb umschaltbar- Lüftungsgitter 250 × 500 mm- Dach und Seitenwände sind aus wärmedämmenden Sandwich-Elementen (Wärmedämmung: U = 0,47 W/m²K)- Deckschalen aus bandverzinktem, beschichtetem Trapezblech aus nicht brennbarem Baustoff (Brandlast der Isolierung ist evtl. den zu lagernden Gefahrstoffen zuzuordnen). Das Brandverhalten der Sandwichelemente ist nach DIN EN 13501-1 klassifiziert (entspricht der nationalen bauaufsichtlichen Benennung „schwer entflammbar“)- Standardtür 1.200 × 2.100 mm (B × H), mit Panikknopfzylinder, Sicherheitsschloss und Drückergarnitur, Anschlag DIN rechts, mittig an 3.350 mm Seite montiert- Dachelement mit längsseitig integrierten Regenrinnen- Schneelast: 220 kg/m², Windlast: 0,59 kg/m²- Standard-Farbton der Beschichtung RAL 9002 grauweißInklusive einem Beleuchtungspaket bestehend aus:- AP-Kleinverteiler mit FI-Schalter und Schalter 16A- 1× Langfeld-Wannenleuchte 58 W mit Ein/Ausschalter- 1× Schuko-Steckdose- 1× Anschluss für Potenzialausgleich- Aufputz-Installation mit Kabelkanal anschlussfertig installiert (Schutzart IP 44).Hinweis:Der Container wird fertig montiert ausgeliefertDie Inbetriebnahme kann durch den Lieferanten erfolgen oder muss vor Ort durch eine ZÜS oder eine befähigte Person durchgeführt werden.
Gefahrstoffdepot SÄBU, gemäß WGK 1-3, verzinkt und zerlegt
Ausführung:- Auffangwanne aus 3 mm Stahl S235JR flüssigkeitsdicht verschweißt und verzinkt- befahrbare Gitterroste herausnehmbar und verzinkt- max. Verkehrslast auf der Wanne 1000 kg/m²- Konstruktion aus stabilen, verzinkten Trapezblechen- einzigartige Konstruktion mit standortbezogener geprüfter Statik nach DIN EN 1990, 1991, 1993 und 1995- CE-Kennzeichnung mit Leistungserklärung für Standsicherheitsnachweis nach Eurocode 3- max. Schneelast für Einzelcontainer (Dach) 220 kg/m²- Windlast: 0,59 kN/m² bei Windlastzone 2 (Binnenland)- Standardtür 1,30 × 1,89 m mit Sicherheitsschloss (Anschlag DIN rechts)- bei aktiver und passiver Lagerung mit permanenter Eigenbelüftung oder technischer Belüftung mit explosionsgeschützten Ventilatoren- nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes- zugelassen für entzündliche, leichtentzündliche, hochentzündliche und nicht brennbare Medien aller Wassergefährdungsklassen (WGK 1-3) gemäß TRGS 510Hinweis:Vormontage möglich, siehe 680804 0150-0220.Typ 0150 - 0180:Lieferung von 2 bzw. 3 vormontierten, verzinkten Modulen, die am Aufstellungsort endmontiert werden müssen.Typ 0190 - 0220:Lieferung von 2 bzw. 3 vormontierten Modulen mit Ihrer individuellen Farbvorgabe (z. B. RAL 9002 grauweiß), die am Aufstellungsort endmontiert werden müssen.Hinweis:Endmontage der vorgefertigten Module inkl. Kranstellung vor Ort auf Anfrage.
Zubehör für Gasflaschencontainer BAUER, Gitterrostboden
Ausführung:- verzinkter Gitterrostboden- besonders geeignet bei Unebenheiten des Bodens
Gasflaschencontainer BAUER, vormontiert, mit Gitterrostboden
Ausfürung:- zur Lagerung von Gasflaschen im Außenbereich nach TRGS 510- stabile Rahmenkonstruktion mit Dach und Boden- abschließbares Flügeltor- Einfahrtaschen zur Aufnahme mit einem Gabelstapler- Oberfläche feuerverzinkt nach EN ISO 1461- komplett montiert- Tragfähigkeit 1.000 kg/m²
Gefahrstoffdepot SÄBU, passive Lagerung, verzinkt und zerlegt
Ausführung:- Auffangwanne aus 3 mm Stahl S235JR flüssigkeitsdicht verschweißt und verzinkt- befahrbare Gitterroste herausnehmbar und verzinkt- max. Verkehrslast auf der Wanne 1000 kg/m²- Konstruktion aus stabilen, verzinkten Trapezblechen- einzigartige Konstruktion mit standortbezogener geprüfter Statik nach DIN EN 1990, 1991, 1993 und 1995- CE-Kennzeichnung mit Leistungserklärung für Standsicherheitsnachweis nach Eurocode 3- max. Schneelast für Einzelcontainer (Dach) 220 kg/m²- Windlast: 0,59 kN/m² bei Windlastzone 2 (Binnenland)- Standardtür 1,30 × 1,89 m mit Sicherheitsschloss (Anschlag DIN rechts)- bei aktiver und passiver Lagerung mit permanenter Eigenbelüftung oder technischer Belüftung mit explosionsgeschützten Ventilatoren- nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes- zugelassen für entzündliche, leichtentzündliche, hochentzündliche und nicht brennbare Medien aller Wassergefährdungsklassen (WGK 1-3) gemäß TRGS 510Hinweis:Vormontage möglich, siehe 680804 0150-0220.Typ 0150 - 0180:Lieferung von 2 bzw. 3 vormontierten, verzinkten Modulen, die am Aufstellungsort endmontiert werden müssen.Typ 0190 - 0220:Lieferung von 2 bzw. 3 vormontierten Modulen mit Ihrer individuellen Farbvorgabe (z. B. RAL 9002 grauweiß), die am Aufstellungsort endmontiert werden müssen.Hinweis:Endmontage der vorgefertigten Module inkl. Kranstellung vor Ort auf Anfrage.
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 760680675 0060
Zubehör für Gasflaschencontainer BAUER, Haltevorrichtung
Zubehör für Gasflaschencontainer BAUER, Haltevorrichtung
Typ: 60
...
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 760680675 0062
Zubehör für Gasflaschencontainer BAUER, Gasflaschengestell
Zubehör für Gasflaschencontainer BAUER, Gasflaschengestell
Typ: 62
...
Gefahrstoffdepot BAUER, für 60-l und 200-l-Fässer
Ausführung:- Lagerung von max. 4× 200-l-Fässern, oder mit 60-l-Fässern und Kleingebinden kombinierbar- für Innen- und Außenbereich- Auffangwanne aus 3 mm Stahlblech- verzinkter Gitterrost (Tragfähigkeit 1000 kg/m2)- verzinkte Stahlblechkonstruktion auf Wunsch mit zusätzlicher Außenlackierung- natürlicher Luftwechsel- Dach mit Gasdruckfedern- abschließbar- Abfüllpumpen oder Einfülltrichter können gemeinsam mit dem Fass eingestellt werden- Wannen feuerverzinkt nach EN ISO 1461Typ 0010 + 0012:- 2 Flügeltüren- Stützfüße, 100 mm UnterfahrhöheTyp 0014 + 0016:- Abklappbare Vordertür aus Aluminium, als Auffahrrampe
Gefahrstoffdepot BAUER, Zubehör für Gefahrstoffdepot
Ausführung:- Lagerung von max. 4× 200-l-Fässern, oder mit 60-l-Fässern und Kleingebinden kombinierbar- für Innen- und Außenbereich- Auffangwanne aus 3 mm Stahlblech- verzinkter Gitterrost (Tragfähigkeit 1000 kg/m2)- verzinkte Stahlblechkonstruktion auf Wunsch mit zusätzlicher Außenlackierung- natürlicher Luftwechsel- Dach mit Gasdruckfedern- abschließbar- Abfüllpumpen oder Einfülltrichter können gemeinsam mit dem Fass eingestellt werden- Wannen feuerverzinkt nach EN ISO 1461Typ 0010 + 0012:- 2 Flügeltüren- Stützfüße, 100 mm UnterfahrhöheTyp 0014 + 0016:- Abklappbare Vordertür aus Aluminium, als Auffahrrampe
Gefahrstoff-Rollladenschrank BAUER, für 60-l und 200-l-Fässer
Ausführung:- für Innenbereich bzw. unter Dach- stabile Konstruktion aus Stahlblech- Alu-Rolllade- natürlicher Luftwechsel- Abschließbar mittels Zylinderschloss- Oberfläche: Auffangwannen und Zwischenboden verzinkt, Korpus in RAL-Farbe- Oberfläche lackiert, RAL 3000 feuerrot
Gefahrstoffdepot SÄBU, verzinkt
Ausführung:- komplett verzinkte Konstruktion aus stabilen Trapezblechen- einflügelige Tür mit Profilzylinderschloss (auch bei geschlossenem Dach zu öffnen)- Auffangwanne aus 3 mm Stahl S235JR flüssigkeitsdicht verschweißt und verzinkt- Wanne mit Gabeltaschen für Hubwagen und herausnehmbarem Gitter- Gitterrost belastbar bis 500 kg/m²- rundum Einleitbleche als Spritzschutz- 2 Gasdruckfedern helfen beim Öffnen bzw. Schließen des Daches- Dachverriegelung erfolgt durch 2 Klemmverschlüsse- integrierte Regenrinne vorn und hinten- rundum geschütztes und diebstahlsicheres Außenlager- mit permanenter Eigenbelüftung- nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes- zugelassen zur Lagerung für entzündliche, leichtentzündliche, hochentzündliche und nichtbrennbare Medien aller Wassergefährdungsklassen (WGK 1-3) gemäß Betriebssicherheitsverordnung
Gefahrstoffdepot SÄBU, für aktive und passive Lagerung
Ausführung:- Auffangwanne aus 3 mm Stahl S235JR flüssigkeitsdicht verschweißt und verzinkt- befahrbare Gitterroste herausnehmbar und verzinkt- max. Verkehrslast auf der Wanne 1.000 kg/m²- Wände und Dach aus stabilen, verzinkten und pulverbeschichteten Sandwichelementen- Konstruktion aus stabilen, verzinkten Trapezblechen- einzigartige Konstruktion mit standortbezogener geprüfter Statik nach DIN EN 1990, 1991, 1993 und 1995- CE-Kennzeichnung mit Leistungserklärung für Standsicherheitsnachweis nach Eurocode 3- Standardtür 1,20 × 2,10 m mit Sicherheitsschloss (Anschlag DIN rechts)- geeignet zur Lagerung temperaturempfindlicher, feuchtigkeitsempfindlicher und umweltgefährdender Produkte- isolierte Außenhaut verhindert Kondenswasserbildung und gleicht Temperaturschwankungen aus- nach den Anforderungen des WHG- zugelassen für entzündliche, leichtentzündliche, hochentzündliche und nicht brennbare Medien aller Wassergefährdungsklassen (WGK 1-3) gemäß TRGS 510- max. Schneelast für Einzelcontainer (Dach) 220 kg/m²- max. Schneelast für Kombinationen (Dach) 100 kg/m²- Windlast 0,59 kN/m² bei Windlastzone 2 (Binnenland)Typ 0230 - 0260, 0310 + 0320:Fertig montiert und sofort einsatzbereit.Typ 0270 - 0300, 0330 - 0360:Vormontiert in 2 oder 3 Modulen, die am Einsatzort endmontiert werden müssen.Hinweis:Endmontage der vorgefertigten Module inklusive Kranstellung vor Ort auf Anfrage.
Gasflaschencontainer BAUER, mit Doppeltür 2 × 2 m
Ausführung:- zur Lagerung von Gasflaschen im Außenbereich nach TRGS 510- stabile Rahmenkonstruktion- Doppelflügeltor abschließbar, besonders geeignet für das Handling mit Gasflaschen-Paletten- mit Dach- vorbereitet für Bodenbefestigung- Baukastensystem mit Aufbauanleitung zur Selbstmontage
Gefahrstoffdepot SÄBU, gemäß WGK 1-3
Ausführung:- Auffangwanne aus 3 mm Stahl S235JR flüssigkeitsdicht verschweißt und verzinkt- befahrbare Gitterroste herausnehmbar und verzinkt- max. Verkehrslast auf der Wanne 1.000 kg/m²- Wände und Dach aus stabilen, verzinkten und pulverbeschichteten Sandwichelementen- Konstruktion aus stabilen, verzinkten Trapezblechen- einzigartige Konstruktion mit standortbezogener geprüfter Statik nach DIN EN 1990, 1991, 1993 und 1995- CE-Kennzeichnung mit Leistungserklärung für Standsicherheitsnachweis nach Eurocode 3- Standardtür 1,20 × 2,10 m mit Sicherheitsschloss (Anschlag DIN rechts)- geeignet zur Lagerung temperaturempfindlicher, feuchtigkeitsempfindlicher und umweltgefährdender Produkte- isolierte Außenhaut verhindert Kondenswasserbildung und gleicht Temperaturschwankungen aus- nach den Anforderungen des WHG- zugelassen für entzündliche, leichtentzündliche, hochentzündliche und nicht brennbare Medien aller Wassergefährdungsklassen (WGK 1-3) gemäß TRGS 510- max. Schneelast für Einzelcontainer (Dach) 220 kg/m²- max. Schneelast für Kombinationen (Dach) 100 kg/m²- Windlast 0,59 kN/m² bei Windlastzone 2 (Binnenland)Typ 0230 - 0260, 0310 + 0320:Fertig montiert und sofort einsatzbereit.Typ 0270 - 0300, 0330 - 0360:Vormontiert in 2 oder 3 Modulen, die am Einsatzort endmontiert werden müssen.Hinweis:Endmontage der vorgefertigten Module inklusive Kranstellung vor Ort auf Anfrage.
Gasflaschencontainer BAUER, vormontiert, mit Tränenblechboden
Ausfürung:- zur Lagerung von Gasflaschen im Außenbereich nach TRGS 510- stabile Rahmenkonstruktion mit Dach und Boden- abschließbares Flügeltor- Einfahrtaschen zur Aufnahme mit einem Gabelstapler- Oberfläche feuerverzinkt nach EN ISO 1461- komplett montiert- Tragfähigkeit 1.000 kg/m²
Gefahrstoffdepot SÄBU
Ausführung:- technische Zwangslüftung auf der Seitenwand- Lüftungsanlage manuell auf Dauerbetrieb umschaltbar- Lüftungsgitter 250 × 500 mm- Dach und Seitenwände sind aus wärmedämmenden Sandwich-Elementen (Wärmedämmung: U = 0,47 W/m²K)- Deckschalen aus bandverzinktem, beschichtetem Trapezblech aus nicht brennbarem Baustoff (Brandlast der Isolierung ist evtl. den zu lagernden Gefahrstoffen zuzuordnen). Das Brandverhalten der Sandwichelemente ist nach DIN EN 13501-1 klassifiziert (entspricht der nationalen bauaufsichtlichen Benennung „schwer entflammbar“)- Standardtür 1.200 × 2.100 mm (B × H), mit Panikknopfzylinder, Sicherheitsschloss und Drückergarnitur, Anschlag DIN rechts, mittig an 3.350 mm Seite montiert- Dachelement mit längsseitig integrierten Regenrinnen- Schneelast: 220 kg/m², Windlast: 0,59 kg/m²- Standard-Farbton der Beschichtung RAL 9002 grauweißInklusive einem Beleuchtungspaket bestehend aus:- AP-Kleinverteiler mit FI-Schalter und Schalter 16A- 1× Langfeld-Wannenleuchte 58 W mit Ein/Ausschalter- 1× Schuko-Steckdose- 1× Anschluss für Potenzialausgleich- Aufputz-Installation mit Kabelkanal anschlussfertig installiert (Schutzart IP 44).Hinweis:Der Container wird fertig montiert ausgeliefertDie Inbetriebnahme kann durch den Lieferanten erfolgen oder muss vor Ort durch eine ZÜS oder eine befähigte Person durchgeführt werden.