Ziel 3: Gesundheit und Wohlergehen

Alle Menschen wünschen sich Gesundheit ein Leben lang. Den Zugang zu guter medizinischer Versorgung, lebensrettenden Medikamenten, gesunder Ernährung, sauberem Wasser und guter Luft zu ermöglichen, ist Aufgabe der Politik. Dazu hat sich die Staatengemeinschaft in der Agenda 2030 verpflichtet.​

 

Was wir tun, um Arbeits- und Gesundheitsschutz zu gewährleisten:

  • Seit vielen Jahren implementiert Ludwig Meister ein Managementsystem, das den Arbeits- und Gesundheitsschutz einschließt. In Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern, darunter Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärzte und Brandschutzbeauftragte, erfüllen wir sämtliche gesetzlichen und behördlichen Anforderungen.
  • Unsere Aktivitäten und Leistungen werden von staatlichen Aufsichtsbehörden wie der Gewerbeaufsicht, der Berufsgenossenschaft (BGHW) und TÜV SÜD Management überwacht, um höchste Standards in Bezug auf Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz zu gewährleisten.
  • Zusätzlich sichern uns Wartungsverträge mit spezialisierten Fachfirmen die zuverlässige Betriebssicherheit unserer Anlagen und Geräte.

Weitere Maßnahmen sind:

  • Ersthelfer-Schulungen von erfahrenen Feuerwehrlern im Kollegenkreis
  • Gestaltung von barrierefreien und bedarfsgerechten Arbeitsplätzen
  • Physiotherapeutische und ärztliche Beratung von Experten und Ergonomie am Arbeitsplatz
  • Förderung des Fahrradfahrens durch Dienstradleasing-Programm
  • Gemeinsame sportliche Aktivitäten

Weiter Beiträge zum Thema