#bleibtgesund + + + + + Bei uns geht es weiter, mehr dazu hier + + + + +

100 % Planungssicherheit durch ergebnisorientierte Warenlieferung

Für mehr Planungs- und Kalkulationssicherheit bei geringerem Aufwand.

 

Besser kalkulieren dank zielorientierter Lieferung und konstanter Preise

Sie produzieren in Serienfertigung ein oder mehrere Produkte in hoher Stückzahl und bestellen hierfür regelmäßig die benötigten Werkzeuge in großen Mengen, evtl. sogar bei unterschiedlichen Lieferanten. Das macht die Bestellabwicklung für Sie aufwendig. Durch spezielle Packungsgrößen entstehen zudem leicht hohe Lagerbestände. Außerdem können unterschiedliche und schwankende Einkaufspreise Ihre Beschaffungskosten auf Dauer schwer kalkulierbar machen. Um gewinnorientiert produzieren zu können, wünschen Sie sich mehr Planungssicherheit.

Die Lösung:

Ludwig Meister bietet Ihnen genau diese Planungssicherheit und geht sogar noch einen Schritt weiter: Wir verkaufen Ihnen die fertigen Löcher statt Bohrer. Das heißt, wir liefern Ihnen genau die richtige Menge an Werkzeug, die Sie für die Produktion einer festgelegten Anzahl von Produkten innerhalb eines definierten Zeitraums benötigen. Sie bestellen einmal zum vereinbarten Einkaufspreis. Wir liefern Ihnen dann in vorher vereinbarten Abständen alle Werkzeuge für Ihre Produktion. Keine Preisschwankungen. Optimierte Lagerhaltung. Minimaler Aufwand. 100 % Planungssicherheit.

Die Vorteile für Sie:

  • Minimierter Bestellaufwand
  • Einfache Kalkulation
  • Optimierter Lagerbestand
  • 100 % Planungssicherheit
  • 100 % Kalkulationssicherheit

Mehr Planungssicherheit und ein optimierter Lagerbestand bei gleichzeitig weniger Aufwand

Sichern Sie sich stabile Einkaufspreise und maßgenaue Lieferungen für Ihre Serienproduktion mit dem „Löcher statt Bohrer“- Modul von Ludwig Meister.

Und so funktioniert „Löcher statt Bohrer“:

  • Zuerst erfassen wir gemeinsam mit Ihnen alle Werkzeuge, die Sie für die Herstellung eines Ergebnisses, also eines Produktes, benötigen, und stellen Ihr Ergebnis-Set je Produkt zusammen – also alles, was Sie brauchen, um „ein Loch zu bohren“.
  • Gemeinsam mit Ihnen schauen wir uns dann Ihre Ist-Situation an und analysieren Ihre Prozesse. So ermitteln wir Ihren tatsächlichen durchschnittlichen Verbrauch an Werkzeugen sowie die reellen Kosten und definieren auf dieser Basis die für Sie optimale Menge und Zusammenstellung Ihres Ergebnis-Sets. Dabei berücksichtigen wir auch einen möglichen übermäßigen Verschleiß der Werkzeuge, Ausschussquoten etc.
  • Im nächsten Schritt geben Sie uns Ihr Ziel vor: Wie viele Ergebnisse/fertige Produkte/„Löcher“ wollen Sie in einem bestimmten Zeitraum produzieren (z. B. 100.000 Produkte in zwölf Monaten)? Wir rechnen dann für Sie aus, wie viele Ergebnis-Sets Sie für Ihr Ziel brauchen, und machen Ihnen ein entsprechendes Angebot. Sie kaufen also bei uns bereits die „fertigen Löcher“ statt „Bohrer“. Dadurch reduziert sich Ihr Bestellaufwand auf einmal Kalkulieren und einmal Bestellen zu einem fest vereinbarten Einkaufspreis pro Ergebnis. Das gibt Ihnen absolute Planungs- und Kalkulationssicherheit.
  • Wir liefern Ihnen schließlich nach einem vereinbarten Lieferplan alle notwendigen Werkzeuge für Ihre Produktion – auf Wunsch auch in fertig verpackten Ergebnis- Sets! Dies gilt natürlich ebenfalls für alle übrigen Bauteile, die Sie brauchen.