#bleibtgesund + + + + + Bei uns geht es weiter, mehr dazu hier + + + + +

Anlieferung – dann, wenn Sie die Ware brauchen

Ihr Wettbewerbsvorteil: eine fertigungssynchrone Belieferung auf den Punkt!

Sie kennen den Erfolgsgrundsatz in der Logistik: die richtige Ware zum richtigen Zeitpunkt, am richtigen Ort, in der richtigen Menge und in der vereinbarten Qualität. Als Logistikexperte zählen kundenindividuelle Belieferungskonzepte zu unseren Kernkompetenzen. Nutzen Sie unsere Justin- time-Belieferung und reduzieren Sie so Ihre kostenintensive Lagerhaltung. Denn wir liefern exakt zum gewünschten Zeitpunkt. Die Produkte, die Sie benötigen, werden durch uns disponiert und bevorratet.

Vorratshaltung kostet Geld und bindet Kapital. Daher liegt es nahe, Lieferungen erst dann anzunehmen, wenn Sie die Ware auch für die Weiterverarbeitung brauchen. Wichtig ist hierbei, dass Sie sich auf Ludwig Meister als Ihren Zulieferer absolut verlassen können.

Eine Warenlieferung „Just-in-time“ optimiert Ihre Prozesse

Reduzieren Sie die Warenbestände in Ihrem Lager. Ludwig Meister liefert Ihnen die Ware, die Sie brauchen, zum Wunschtermin direkt an Ihre Fertigungsstellen. So erzielen Sie eine hohe Lieferzuverlässigkeit bei gleichzeitig verringertem Lagerumfang – ein erheblicher Marktvorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern.

Ihr Folgebedarf wird automatisch durch die Produktentnahmen oder durch Ihre zukünftigen Bedarfsmeldungen ermittelt und löst die termingerechte Anlieferung aus. Somit können Sie Ihre Materialflusskosten minimieren und die Durchlaufzeiten für die zu liefernden Produkte und Komponenten reduzieren.

Die Abläufe einer Just-in-time-Lieferung sind eindeutig vorgegeben. Ihnen geht eine genaue Analyse voraus. So optimieren Sie Ihren gesamten Warenfluss inklusive der dazugehörigen Prozesse und erhöhen Ihre Versorgungssicherheit. Durch den gemeinsam abgestimmten Automatismus und den elektronischen Datenaustausch sparen Sie sich zusätzlich die manuelle Disposition sowie die Bestellüberwachung.

Sie wollen gegenüber Kunden absolut zuverlässig sein. Das ist für Sie ein wichtiger Wettbewerbsvorteil im Markt. Eine perfekt fließende Versorgungskette zu Ihrer Produktion und weiter zu Ihren Kunden ist eine Voraussetzung dafür. Lagerhaltung spielt hier eine wichtige Rolle. Gleichzeitig wollen Sie aber auch Ihre Lagerbestände reduzieren, um Kosten zu sparen. Mit einer Just-in-time- Belieferung durch Ludwig Meister gewährleisten Sie hohe Versorgungssicherheit bei gleichzeitig reduziertem Lagerbestand.

Just-in-time

  • Reduzierter Lagerbestand
  • Bessere Produktivität
  • Höhere Versorgungssicherheit
  • Geringere Kapitalbindung

In drei Schritten zur Just-in-time-Belieferung

So konzipieren wir für Sie Ihre Just-in-time- Belieferung für einen optimierten Warenfluss, kürzere Durchlaufzeiten der zu liefernden Produkte und zugehöriger Prozesse:

  • Der erste Schritt ist eine genaue Analyse der bestehenden Abläufe bei Ihnen sowie der Waren in Ihrem Lager.
  • Gemeinsam mit Ihnen definieren wir die Artikel, die für eine Just-in-time-Anlieferung infrage kommen, sowie sinnvolle Sicherheits- und Meldebestände. Diese Art der Fertigungssteuerung löst entsprechend der Produktentnahmen Bedarfsmeldungen aus. Folgebedarfe werden automatisch an Ludwig Meister gemeldet. Eine termingerechte Anlieferung ist sichergestellt.
  • Wir legen gemeinsam fest, welche Abläufe und Automatismen inklusive Art und Häufigkeit des elektronischen Datenaustauschs notwendig sind. Damit erübrigt sich in der Folge eine manuelle Disposition und Bestellüberwachung.