Wendeplatten-Frässenker

Wendeplatten-Frässenker

Bei einem Wendeplatten-Frässenker handelt es sich in der Regel um ein verstellbares Werkzeug, das sich optimal zum Anfasen und Entgraten von Außenkanten beispielsweise von geraden Werkstückkanten, von Langlöchern sowie von Bohrungen eignet.

Die Wendeplattenkasse eines Frässenkers kann im Allgemeinen stufenlos auf einen spezifischen Winkel zwischen 10 Grad und 80 Grad verstellt werden.

Zudem verfügen hochwertige Wendelplatten-Frässenker über eine gut ablesbare Skala, mit Hilfe derer der Winkel in einem Toleranzbereich von circa + / - 2 Grad ausgewählt werden kann.

Muss der Winkel exakter eingestellt werden, ist dies mit Hilfe eines Werkzeugvoreinstellgerätes möglich. Im Allgemeinen benötigen verstellbare Wendeplatten-Frässenker vibrationsarme sowie starre Einsatzbedingen, so dass eine Verwendung als Einsatz in Bohrmaschinen nur bedingt sinnvoll ist.

d1 mm
l1 mm
Wendeplatten-Frässenker (1-2 von 2 Artikeln)
Auswahl
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 710178805 20,00
Wendeplatten-Frässenker PRECITOOL, stufenlos einstellbar von 0° bis 90° für SPMT 12
Frässenker WSP 0-90° f. SPMT 120408 20,00
d1: 26 mm // l1: 98 mm // l3: 53 mm // d3: 25 mm // d2: 20 mm
...
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 710178800 16,00
Wendeplatten-Frässenker PRECITOOL, stufenlos einstellbar von 0° bis 90° für SPMT 09T
Frässenker WSP 0-90° f. SPMT 09T308 16,00
d1: 19,5 mm // l1: 86,2 mm // l3: 49 mm // d3: 18,75 mm // d2: 16 mm
...