Stellfüße und Dämpfer

Stellfüße und Dämpfer

Stellfüße und Dämpfer stellen in erster Linie Bauteile zum Ausgleich von Bodenunebenheiten dar. Verschiedene Varianten von Stellfüßen können in Abhängigkeit ihrer Ausführung, ihrer Materialien und Größe auch Vibrationen auffangen und verhindern, dass Maschinen und Aggregate verrutschen. Maschinenfüße sind meist mit Gummi-Puffer ausgestattet und mindern zudem Stöße ab. Damit tragen sie gleichfalls zur Verlängerung der Lebensdauer der mit ihnen ausgestatteten Aggregate bei. Relevante Kriterien bei der Auswahl umfassen die Angaben maximal zulässigen statischen Last sowie zur zulässigen Pressung und der Steifigkeit der Dämpfer. Von diesen Variablen hängt ab, wie stark Schwingungen isoliert werden können. In unserem Angebot an verschiedenen Stellfüßen und Dämpfungselementen für unterschiedliche Einsatzzwecke finden Sie hochwertige Bauteile der Spezialhersteller Ganter, KIPP und CFW.

Hersteller/Marke
  • (60)
  • (57)
  • (28)
Länge mm
Fußdurchmesser d1 mm
Typ
  • (65)
  • (6)
  • (3)
  • (58)
  • (13)
Gewinde
  • (23)
  • (5)
  • (1)
  • (8)
  • (2)
  • (39)
  • (45)
Form
  • (6)
Weitere Filter zeigen
Stellfüße und Dämpfer (1-25 von 25 Produkten mit 145 Varianten)
Auswahl
KIPP Gummi-Metall-Puffer K0571 Typ D
Die Gummi-Metall-Puffer finden unter anderem Verwendung bei der Lagerung von Aggregaten und als Stoßanschlag zur Begrenzung des Federweges bei bewegten Massen. Auch zu Verwenden bei Maschinen, die nicht fest mit dem Fundament verankert werden und auf empfindlichen Fußböden stehen, z.B. Büromaschinen.
GANTER Anschlagpuffer GN 352, Typ S
Puffer zeichnen sich durch ihre Robustheit aus. Die breite Palette an Abmessungsvarianten ermöglicht einen universellen Einsatz. Sie eignen sich besonders zur elastischen Wegbegrenzung und zur Abfederung von Stößen bei mobilen und nicht mobilen Aggregaten, Maschinen, sowie allgemein als Anschläge.
GANTER Gummipuffer GN 351, Typ ES
Puffer zeichnen sich durch ihre Robustheit aus. Die breite Palette an Abmessungsvarianten ermöglicht einen universellen Einsatz. Sie eignen sich besonders zur elastischen Wegbegrenzung und zur Abfederung von Stößen bei mobilen und nicht mobilen Aggregaten, Maschinen, sowie allgemein als Anschläge.
KIPP Anschlagpuffer K0575 Typ K
Gummi-Anschlagpuffer zeichnen sich durch ihre Robustheit und die wirksame Abfederung und Dämpfung von Stößen aus. Die Gummi-Anschlagpuffer eignen sich besonders zur elastischen Wegbegrenzung und zur Abfederung von Stößen bei mobilen und nicht mobilen Aggregaten, Maschinen sowie allgemein als Anschläge.
KIPP Anschlagpuffer K0574 Typ KA
Gummi-Anschlagpuffer zeichnen sich durch ihre Robustheit und die wirksame Abfederung und Dämpfung von Stößen aus. Die Gummi-Anschlagpuffer eignen sich besonders zur elastischen Wegbegrenzung und zur Abfederung von Stößen bei mobilen und nicht mobilen Aggregaten, Maschinen sowie allgemein als Anschläge.
CFW Rundlager Typ A
Rundlager sind weit verbreitete Konstruktionselemente zum Ausgleich von Spannungs- und Fertigungstoleranzen. Sie wirken auch als Stoßsicherung. Verwendung finden Rundlager bei der Lagerung von Aggregaten, Motoren, Kompressoren, Pumpen, Prüfmaschinen u. ä.
GANTER Gummipuffer GN 351, Typ SS
Puffer zeichnen sich durch ihre Robustheit aus. Die breite Palette an Abmessungsvarianten ermöglicht einen universellen Einsatz. Sie eignen sich besonders zur elastischen Wegbegrenzung und zur Abfederung von Stößen bei mobilen und nicht mobilen Aggregaten, Maschinen, sowie allgemein als Anschläge.
CFW Rundlager Typ B
Rundlager sind weit verbreitete Konstruktionselemente zum Ausgleich von Spannungs- und Fertigungstoleranzen. Sie wirken auch als Stoßsicherung. Verwendung finden Rundlager bei der Lagerung von Aggregaten, Motoren, Kompressoren, Pumpen, Prüfmaschinen u. ä.
CFW Ultrabuchse
Ultrabuchsen können als wartungsfreie Gelenke radial und axial wirkende Schwingungen dämpfen oder isolieren, sowie torsionale und kardanische Auslenkungen aufnehmen. Sie sind aus einer inneren und einer äußeren Präzisionshülse gefertigt, die durch eine einvulkanisierte Elastomerschicht verbunden sind. Sie haben einen auf Druck "vorgespannten Gummi". Dies wird durch bleibende Reduzierung des Außendurchmessers der Außenhülse und Vergrößerung des Innendurchmessers der Innenhülse durch plastische Umformung der Metallteile erreicht. Die Lebensdauer wird hierdurch erheblich erhöht. Anwendung: Für diese Konstruktionselemente bietet sich ein breites Anwendungsspektrum als elastisches Verbindungselement. Typische Einsatzfälle sind elastische Gelenke an Schwingungsrüttlern oder elastische Lager in Lagerblöcken für Wellen, Achsen, aber auch in Lenkern und Kupplungen.
GANTER Anschlagpuffer GN 352, Typ E
Puffer zeichnen sich durch ihre Robustheit aus. Die breite Palette an Abmessungsvarianten ermöglicht einen universellen Einsatz. Sie eignen sich besonders zur elastischen Wegbegrenzung und zur Abfederung von Stößen bei mobilen und nicht mobilen Aggregaten, Maschinen, sowie allgemein als Anschläge.
GANTER Druckstück GN6311
Druckstücke GN 6311.1 werden in Verbindung mit Schrauben mit Druckzapfen (Gewindestifte DIN 6332, Knebelschrauben DIN 6304, DIN 6306) verwendet. Sie passen sich an nicht parallele Flächen bzw. Wellen an. Die Kunststoffkappe verhindert Beschädigungen an empfindlichen Flächen. Durch die besondere Form des unverrückbaren Halteringes lässt sich das Druckstück leicht und problemlos auf den Druckzapfen aufstecken und wieder abnehmen. Druckstücke GN 6311.1 lassen sich in Verbindung mit Gewindestiften DIN 6332 auch als Füße einsetzen. Ausführung Stahl brüniert Haltering Federstahldraht Kunststoffkappe (Polyacetal POM) •naturfarben •temperaturbeständig bis 100 °C RoHS-konform
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 480K0572.03002857
KIPP Gummi-Metall-Puffer K0572 Typ DS
KIPP Gummi-Metall-Puffer Typ DS D=30, H=28,5
Typ: Anschlagpuffer // Gewinde: M8 // Außendurchmesser D: 30 mm // Höhe: 28,5 mm // Werkstoff: NR // Gewindelänge l2: 23 mm // Bauart: DS // Shorehärte: 57 // Ausführung: Außengewinde // Profil: Saugfuß
...
CFW Anschlagpuffer Typ D
Puffer zeichnen sich durch ihre Robustheit aus. Die breite Palette an Abmessungsvarianten ermöglicht einen universellen Einsatz. Sie eignen sich besonders zur elastischen Wegbegrenzung und zur Abfederung von Stößen bei mobilen und nicht mobilen Aggregaten, Maschinen, sowie allgemein als Anschläge.
GANTER ELESA Maschinenfüße GN248
Maschinenfüße GN 248 mit dem Dämpfungselement aus natürlichem Gummi werden eingesetzt zur Dämpfung von Vibrationen (Schwingungen) und Stößen. Dies hat positiven Einfluss auf die Lebensdauer einer Maschine und trägt zur Lärmminderung bei.Mit den Angaben zur maximalen statischen Last F, zur maximal zulässigen Pressung sowie zur daraus resultierenden Steifigkeit lassen sich mit dem auf Seite 921 aufgezeigten Verfahren der erreichbare Isolationsgrad der Schwingungen ermitteln. Die Angaben über die Belastbarkeit sind unverbindliche Richtwerte unter Ausschluss jeglicher Haftung. Sie stellen generell keine Beschaffenheitszusage dar. Ob ein Produkt für den jeweiligen Einsatz geeignet ist, muss in jedem Einzelfall vom Anwender ermittelt werden. Ausführung: Schwingungsdämpfendes ElementNatürlicher Gummi NR •Härte 80 Shore A •schwarz Verstärkungsplatte Spindeltopf, Stützplatte, Stahl verzinkt, blau passiviert Verstellspindel: Stahl verzinkt, blau passiviert•Festigkeitsklasse 5.8 Sechskantmutter ISO 4032: Stahl verzinkt RoHS-konform
CFW Anschlagpuffer Typ D eingezogen
Puffer zeichnen sich durch ihre Robustheit aus. Die breite Palette an Abmessungsvarianten ermöglicht einen universellen Einsatz. Sie eignen sich besonders zur elastischen Wegbegrenzung und zur Abfederung von Stößen bei mobilen und nicht mobilen Aggregaten, Maschinen, sowie allgemein als Anschläge. Ausführung: Puffer mit eingezogener Kontur sind speziell für hohe dynamische Lasten gestaltet. Die eingezogene Gestaltung führt bei ansonst gleichen Einfederungen zu deutlich höheren Lebensdauerwerten.
GANTER Anschlagpuffer GN 353, Typ S
Puffer zeichnen sich durch ihre Robustheit aus. Die breite Palette an Abmessungsvarianten ermöglicht einen universellen Einsatz. Sie eignen sich besonders zur elastischen Wegbegrenzung und zur Abfederung von Stößen bei mobilen und nicht mobilen Aggregaten, Maschinen, sowie allgemein als Anschläge.
KIPP Gummi-Metall-Puffer K0568 Typ B
Die Gummi-Metall-Puffer sind weit verbreitete Konstruktionselemente für elastische Lagerungen. Sie finden unter anderem Verwendung bei der Lagerung von Aggregaten, Motoren, Kompressoren, Pumpen und Prüfmaschinen.
CFW Rundlager Typ C eingezogen
Rundlager sind weit verbreitete Konstruktionselemente zum Ausgleich von Spannungs- und Fertigungstoleranzen. Sie wirken auch als Stoßsicherung. Verwendung finden Rundlager bei der Lagerung von Aggregaten, Motoren, Kompressoren, Pumpen, Prüfmaschinen u. ä. Ausführung: Lager mit eingezogener Kontur sind speziell bei einer Dehnung von ~10 % für hohe dynamische Lasten in horizontaler Richtung gestaltet. Die eingezogene Gestaltung führt bei ansonst gleichen Einfederungen zu deutlich höheren Lebensdauerwerten bei einer hohen dynamischen Belastung.
GANTER Gummipuffer GN 351, Typ EE
Puffer zeichnen sich durch ihre Robustheit aus. Die breite Palette an Abmessungsvarianten ermöglicht einen universellen Einsatz. Sie eignen sich besonders zur elastischen Wegbegrenzung und zur Abfederung von Stößen bei mobilen und nicht mobilen Aggregaten, Maschinen, sowie allgemein als Anschläge.
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 480K0573.02001555
KIPP Gummi-Metall-Puffer K0573 Typ E
KIPP Gummi-Metall-Puffer Typ E D=20, H=15
Typ: Anschlagpuffer // Gewinde: M6 // Außendurchmesser D: 20 mm // Höhe: 15 mm // Werkstoff: NR // Gewindelänge l2: 6 mm // Bauart: E // Shorehärte: 55 // Ausführung: Innengewinde
...
GANTER Anschlagpuffer GN 353, Typ E
Puffer zeichnen sich durch ihre Robustheit aus. Die breite Palette an Abmessungsvarianten ermöglicht einen universellen Einsatz. Sie eignen sich besonders zur elastischen Wegbegrenzung und zur Abfederung von Stößen bei mobilen und nicht mobilen Aggregaten, Maschinen, sowie allgemein als Anschläge.
CFW Rundlager Typ A eingezogen
Rundlager sind weit verbreitete Konstruktionselemente zum Ausgleich von Spannungs- und Fertigungstoleranzen. Sie wirken auch als Stoßsicherung. Verwendung finden Rundlager bei der Lagerung von Aggregaten, Motoren, Kompressoren, Pumpen, Prüfmaschinen u. ä. Ausführung: Lager mit eingezogener Kontur sind speziell bei einer Dehnung von ~10 % für hohe dynamische Lasten in horizontaler Richtung gestaltet. Die eingezogene Gestaltung führt bei ansonst gleichen Einfederungen zu deutlich höheren Lebensdauerwerten bei einer hohen dynamischen Belastung.
CFW Rundlager Typ C
Rundlager sind weit verbreitete Konstruktionselemente zum Ausgleich von Spannungs- und Fertigungstoleranzen. Sie wirken auch als Stoßsicherung. Verwendung finden Rundlager bei der Lagerung von Aggregaten, Motoren, Kompressoren, Pumpen, Prüfmaschinen u. ä.
CFW Rundlager Typ B eingezogen
Rundlager sind weit verbreitete Konstruktionselemente zum Ausgleich von Spannungs- und Fertigungstoleranzen. Sie wirken auch als Stoßsicherung. Verwendung finden Rundlager bei der Lagerung von Aggregaten, Motoren, Kompressoren, Pumpen, Prüfmaschinen u. ä. Ausführung: Lager mit eingezogener Kontur sind speziell bei einer Dehnung von ~10 % für hohe dynamische Lasten in horizontaler Richtung gestaltet. Die eingezogene Gestaltung führt bei ansonst gleichen Einfederungen zu deutlich höheren Lebensdauerwerten bei einer hohen dynamischen Belastung.
Preis inkl. MwSt.:
Art-Nr.: 480K0566.02002055
KIPP Gummi-Metall-Puffer K0566 Typ A
KIPP Gummi-Metall-Puffer Typ A D=20, H=20
Typ: Rundpuffer // Gewinde: M6 // Außendurchmesser D: 20 mm // Höhe: 20 mm // Werkstoff: NR // Gewindelänge l2: 18 mm // Bauart: A // Shorehärte: 55 // Ausführung: Außengewinde - Außengewinde
...