Schlauchkonfigurator

Schlauchkonfigurator

Armaturenserie
Size
Schlauchtyp
Norm
Schlauchkonfigurator (1-8 von 8 Produkten mit 60 Varianten)
Auswahl
PARKER Schlauchleitung PSL301SN
Der Parker Mitteldruck No-Skive Schlauch 301SN entspricht der EN 853 2SN - ISO 1436 Typ 2 und ist konstruiert mit dünner Außenschicht in No-Skive Technik. 301SN-Schläuche zeichnen sich aus durch eine erweiterte chemische Beständigkeit und sind daher ideal für alle allgemeinen Mitteldruck-Hydraulik-Anwendungen. Märkte: • Bauindustrie • Werkzeugmaschinen • Forst- und Landmaschinen • Material Handling • Papiermaschinen Vorteile/Nutzen: • Ein perfekt aufeinander abgestimmtes Schlauch- und Armaturensystem garantiert für den Anwender die höchste Qualität und Sicherheit verbunden mit einer langen Lebensdauer des Produktes. • Hochwertige Elastomere erlauben die No-Skive Technik mit dünner Außenschicht • Nitril Innenschicht für eine erweiterte chemische Beständigkeit • Die Parker Mitteldruck-Schlauchreihe wird ergänzt durch ein umfangreiches No-Skive Armaturenprogramm in Stahl und Edelstahl. Anwendungen: • 301SN ist der ideale Schlauch für allgemeine Mitteldruck-Hydraulik-Anwendungen. Mitteldruckschläuche 301SN sind kompatibel mit den Parkrimp Mitteldruck-Schlaucharmaturen der Serie 48.
PARKER Schlauchleitung PSL462
Die Parker Mitteldruck Elite No-Skive Compact Schlauchreihe 462 übertrifft die EN 857-2SC - ISO 11237 - Type 2SC und ist durch die eingesetzten innovativen Werkstoffe und die modernen Fertigungstechnologien die bewährte Produktreihe für anspruchsvolle Marktanforderungen wie z. B. Abriebfestigkeit, leichter Einbau, enge Biegeradien, Medienbeständigkeit und Umweltfreundlichkeit. Die Parker-Mitteldruck-Schlauchreihe wird komplettiert durch eine große Auswahl an Parker No-Skive Armaturen mit unterschiedlichen Anschlussformen in Stahl und Edelstahl. Märkte: • Bauwesen • Spritzgussmaschinen • Land- und Forstwirtschaft • Material Handling • Papiermaschinen Vorteile/Nutzen: • Ein perfekt aufeinander abgestimmtes Schlauch- und Armaturensystem garantiert für den Anwender ein geprüftes System mit höchster Qualität und Sicherheit verbunden mit einer langen Lebensdauer des Produktes • Hochwertige Gummimischungen ermöglichen eine dünne Außenschicht, geringes Gewicht, lange Lebensdauer • Sehr flexible für einfachen Einbau • Geringer Biegeradius und geringes Gewicht für Anwendungen in engen Einbauverhältnissen • Hohe Ozon-, Witterungs- und Alterungsbeständigkeit • Die Parker Parkimp No-Skive Technologie ist das montagefreundlichste und präziseste System zum Konfektionieren von Schlauchleitungen. Anwendungen: • Alle mobile und industriellen Mitteldruckanwendungen • Bauwesen • Land- und Forstwirtschaft • Material Handling • Automobilherstellung/Werkzeugmaschinen • Werkzeug-, Spritzguss- und Papiermaschinen • Die Schlauchreihe 462 ist die bevorzugte Produktauswahl für alle anspruchsvollen Mitteldruckanwendungen in allen Märkten. Die Parker Mitteldruckschlauch-Reihe 462 wird mit den Parker Parkrimp Armaturen der Serie 48 verarbeitet.
PARKER Schlauchleitung PSL492
Der Parker Parkrimp Mitteldruckschlauch Elite No-Skive Compact 492 - nach EN 857 1SC - ISO 11237 Type 1SC ist die ideale Schlauchreihe für anspruchsvolle Marktanforderungen und übertrifft die ISO und EN Spezifikationen. Aufgrund der eingesetzten Materialien in Verbindung mit der Fertigungstechnologie, erfüllt diese Schlauchreihe die hohen Marktanforderungen für Compact-Schläuche wie z. B. einfacher Einbau, hohe Abriebbeständigkeit, enger Biegeradius, erweiterte Medienbeständigkeit und hervorragende Beständigkeit gegen raue Umgebungsbedingungen. Diese Mitteldruckschlauchreihe wird komplettiert durch ein umfangreiches No-Skive Armaturenprogramm in Stahl und Edelstahl. Märkte: • Baumaschinen • Spritzgussmaschinen • Forst- und Landmaschinen • Materialwirtschaft und Transportwesen • Papiermaschinen Vorteile/Nutzen: Ein perfekt aufeinander abgestimmtes Schlauch- und Armaturensystem garantiert für den Anwender ein geprüftes System mit höchster Qualität und Sicherheit, verbunden mit einer langen Lebensdauer des Produktes. • Hohe Flexibilität für einfachen Einbau und längere Lebensdauer. • Enge Biegeradien und geringeres Gewicht für Anwendungen wo die Einbauverhältnisse und das Gewicht entscheidende Kriterien sind. • Gummimischungen mit hoher Ozon-, Witterungs- und Alterungsbeständigkeit • No-Skive Armaturentechnolgie für die gesamte Mitteldruck-Schlauchreihe garantiert einfache, schnelle und sichere Schlauchkonfektionierung Anwendungen: • Alle Mobilhydraulik-Anwendungen sowie industrielle Mitteldruckanwendungen • Baumaschinen • Land- und Forstmaschinen • Material Handling • Automobil/Werkzeugmaschinen • Spritzgussmaschinen und Papiermaschinen. Die Parker Mitteldruck Schlauchreihe 492 ist kompatibel mit den Parker Parkrimp Mitteldruckschlauch-Armaturen der Serie 46.
PARKER Schlauchleitung PSL701
Der Parker No-Skive Hochdruck-Schlauch 701 ist der bevorzugte Schlauch für allgemeine Hochdruck-Anwendungen. Der Schlauch wurde entwickelt mit der No-Skive Technik und ist geeignet für einen Betriebsdruck von 45,0 MPa. Die Parker No-Skive Hochdruckschlauch-Reihe wird komplettiert durch ein umfangreiches No-Skive Armaturenprogramm in Stahl und Edelstahl. Märkte: • Bauwesen • Spritzgussmaschinen • Land- und Forstwirtschaft • Material Handling • Papiermaschinen Vorteile/Nutzen: • 4 Spirallagen aus hochzugfestem Stahldraht - nach ISO 3862 - EN 856 Typ 4SP • Ein perfekt aufeinander abgestimmtes Schlauch- und Armaturensystem garantiert für den Anwender die höchste Qualität und Sicherheit verbunden mit einer langen Lebensdauer des Produktes. • No-Skive Armaturen-Technologie für die gesamte Hochdruck-Schlauchreihe garantiert einfache, schnelle und sichere Schlauchkonfektionierung. Anwendungen: • Allgemeine Hochdruck Hydraulikanwendungen Der Parker Hochdruckschlauch 701 ist kompatibel mit den Parkrimp Hochdruck-Armaturen der Serie 70.
PARKER Schlauchleitung PSL731
Der Parker Hochdruck No-Skive Schlauch 731 nach ISO 3862 - EN 856 Typ 4SH mit No-Skive Schlauchkonstruktion, ist die ideale Schlauchreihe für alle allgemeinen Hochdruck-Anwendungen. Märkte: • Mobilhydraulik • Industrie Vorteile/Nutzen: • Ein perfekt aufeinander abgestimmtes Schlauch- und Armaturensystem garantiert für den Anwender die höchste Qualität und Sicherheit verbunden mit einer langen Lebensdauer des Schlauches. • No-Skive Armaturen-Technologie für die gesamte Hochdruck-Schlauchreihe garantiert einfache, schnelle und sichere Schlauchkonfektionierung. • Die Parker Hochdruck-Schlauchreihe wird komplettiert durch ein umfangreiches No-Skive Armaturenprogramm in Stahl und Edelstahl. Anwendungen: • Allgemeine Hochdruck-Hydraulikanwendungen Die Parker Hochdruck-Schlauchreihe 731 ist kompatibel mit den Parker Parkrimp Hochdruck-Armaturen der Serie 73.
PARKER Schlauchleitung PSL421SN
Der Parker No-Skive Mitteldruck-Schlauch 421SN wurde entwickelt nach den Vorschriften der EN 853 1SN - ISO 1436 Typ 1. Alle Schlauchtypen der Reihe 421 sind konstruiert mit dünner Außenschicht und No-Skive-Technik und sind daher die ideale Schlauch-Reihe für allgemeine Hydraulik-Mitteldruck-Anwendungen wo eine erweiterte chemische Beständigkeit gefordert ist. Die Schlauchreihe 421 ist daher hervorragend geeignet für Anwendungen in Werkzeugmaschinen, in der Glasindustrie, in der allgemeinen Mitteldruck-Hydraulik und Pneumatik sowie Wasser-/Öl- Kühlkreisläufe und in Schienenfahrzeugen. Märkte: • Mobil • Industrie • Schienenfahrzeuge Vorteile/Nutzen: • Ein perfekt aufeinander abgestimmtes Schlauch- und Armaturensystem garantiert für den Anwender die höchste Qualität und Sicherheit verbunden mit einer langen Lebensdauer des Produktes. • Schlauch-Typ 421SN hat eine Nitril (NBR) Innenschicht für eine erweiterte chemische Beständigkeit. • No-Skive Armaturen-Technologie für die gesamte Mitteldruck-Schlauchreihe garantiert einfache, schnelle und sichere Schlauchkonfektionierung.
PARKER Schlauchleitung PSL462ST
Die Parker Mitteldruck Elite No-Skive Compact Schlauchreihe 462ST übertrifft die EN 857-2SC - ISO 11237 - Type 2SC und ist durch die eingesetzten innovativen Werkstoffe und die modernen Fertigungstechnologien die bewährte Produktreihe für anspruchsvolle Marktanforderungen wie z. B. Abriebfestigkeit, leichter Einbau, enge Biegeradien, Medienbeständigkeit und Umweltfreundlichkeit. Die Schlauchreihe 462ST mit ST-Außenschicht (Super Tough Cover) bietet eine 450 x höhere Abriebfestigkeit als Standard-Außenschichten. Die Parker-Mitteldruck-Schlauchreihe wird komplettiert durch eine große Auswahl an Parker No-Skive Armaturen mit unterschiedlichen Anschlussformen in Stahl und Edelstahl. Märkte: • Bauwesen • Spritzgussmaschinen • Land- und Forstwirtschaft • Material Handling • Papiermaschinen Vorteile/Nutzen: • Ein perfekt aufeinander abgestimmtes Schlauch- und Armaturensystem garantiert für den Anwender ein geprüftes System mit höchster Qualität und Sicherheit verbunden mit einer langen Lebensdauer des Produktes • Hochwertige Gummimischungen ermöglichen eine dünne Außenschicht, geringes Gewicht, lange Lebensdauer • Sehr flexible für einfachen Einbau • Hoch abriebfeste Außenschicht übertrifft die Anforderungen der ISO 6945 • Geringer Biegeradius und geringes Gewicht für Anwendungen in engen Einbauverhältnissen • Hohe Ozon-, Witterungs- und Alterungsbeständigkeit • Die Parker Parkimp No-Skive Technologie ist das montagefreundlichste und präziseste System zum Konfektionieren von Schlauchleitungen. Anwendungen: • Alle mobile und industriellen Mitteldruckanwendungen • Bauwesen • Land- und Forstwirtschaft • Material Handling • Automobilherstellung/Werkzeugmaschinen • Werkzeug-, Spritzguss- und Papiermaschinen • Die Schlauchreihe 462 ist die bevorzugte Produktauswahl für alle anspruchsvollen Mitteldruckanwendungen in allen Märkten. Die Parker Mitteldruckschlauch-Reihe 462ST wird mit den Parker Parkrimp Armaturen der Serie 48 verarbeitet.
PARKER Schlauchleitung PSL492ST
Der Parker Parkrimp Mitteldruckschlauch Elite No-Skive Compact 492ST - nach EN 857 1SC - ISO 11237 Type 1SC ist die ideale Schlauchreihe für anspruchsvolle Marktanforderungen und übertrifft die ISO und EN Spezifikationen. Aufgrund der eingesetzten Materialien in Verbindung mit der Fertigungstechnologie, erfüllt diese Schlauchreihe die hohen Marktanforderungen für Compact-Schläuche wie z. B. einfacher Einbau, hohe Abriebbeständigkeit, enger Biegeradius, erweiterte Medienbeständigkeit und hervorragende Beständigkeit gegen raue Umgebungsbedingungen. Die Schlauchreihe 492ST mit ST-Außenschicht (Super Tough Cover) bietet eine 450 x höhere Abriebfestigkeit als Standard-Außenschichten. Diese Mitteldruckschlauchreihe wird komplettiert durch ein umfangreiches No-Skive Armaturenprogramm in Stahl und Edelstahl. Märkte: • Baumaschinen • Spritzgussmaschinen • Forst- und Landmaschinen • Materialwirtschaft und Transportwesen • Papiermaschinen Vorteile/Nutzen: • Ein perfekt aufeinander abgestimmtes Schlauch- und Armaturensystem garantiert für den Anwender ein geprüftes System mit höchster Qualität und Sicherheit, verbunden mit einer langen Lebensdauer des Produktes. • Hohe Flexibilität für einfachen Einbau und längere Lebensdauer. • Hoch abriebfeste Außenschicht übertrifft die Anforderungen der ISO 6945 • Enge Biegeradien und geringeres Gewicht für Anwendungen wo die Einbauverhältnisse und das Gewicht entscheidende Kriterien sind. • Gummimischungen mit hoher Ozon-, Witterungs- und Alterungsbeständigkeit • No-Skive Armaturentechnolgie für die gesamte Mitteldruck-Schlauchreihe garantiert einfache, schnelle und sichere Schlauchkonfektionierung Anwendungen: • Alle Mobilhydraulik-Anwendungen sowie industrielle Mitteldruckanwendungen • Baumaschinen • Land- und Forstmaschinen • Material Handling • Automobil/Werkzeugmaschinen • Spritzgussmaschinen und Papiermaschinen. Die Parker Mitteldruck Schlauchreihe 492ST ist kompatibel mit den Parker Parkrimp Mitteldruckschlauch-Armaturen der Serie 46.