LOCTITE 510 Flächendichtung

Zu den Varianten

LOCTITE 510 ist ein hochtemperaturbeständiger anaerober Dichtstoff, der unter Luftabschluss zwischen enganliegenden Metallflächen aushärtet. Typische Anwendung sind u.a. das Dichten von formstabilen Flanschverbindungen an Getriebe- und Motorgehäusen. Das Produkt erzielt eine sofortige Dichtwirkung gegen niedrige Drücke. Es erhöht die Drehmomentkapazität der montierten Flansche.

Vorteile/Eigenschaften:

• Hochtemperaturbeständige Flanschdichtung

• Für Metallflansche

• Passt sich der Oberflächenrauhigkeit und Kratzern bis 0,25 mm an

• Erhöht die Drehmomentkapazität der montierten Flansche

• P1 NSF Reg. Nr.: 123007

Technische Daten
  • Hersteller/MarkeLOCTITE
  • GefahrgutklasseUN3082
  • Einsatztemperaturbereich-55 bis +200 °C
  • Handfestigkeit Stahl25 Min.
  • Spalt max.0,25 mm
  • Chemische BasisMethacrylat
  • Zugscherfestigkeit in N/mm25
  • Zolltarifnummer32141010
  • VerwendungFlächendichtung
  • FestigkeitMittel
  • Handfestigkeit Aluminium45 Min.
  • Fluoreszenznein
  • Viskosität in mPa.s40000 - 140000
  • Herstellerfarbepink
Produktvarianten filtern
Produktvarianten (1-2 von 2)