#bleibtgesund + + + + + Bei uns geht es weiter, mehr dazu hier + + + + +

intakt. der Blog von Ludwig Meister

Sie sind hier: Podcast

Kategorien

Planung und Steuerung komplexer, verteilter Projekte und Prozesse – made in Munich

Max Meister im Gespräch mit Dr. Rupert Stuffer, Vorstand Collaboration Factory, München

 

„cplace bietet eine leistungsstarke Plattform, die es Lösungsarchitekten und Anwendungsentwicklern ermöglicht, Businessanwendungen sehr schnell bereitzustellen.“ Diese Beschreibung findet man beim Besuch der Website der Collaboration Factory. Was beim ersten Lesen vielleicht wenig spektakulär daher kommt, bietet doch sehr viel spannende Facetten und vor allem Lösungen für firmen- oder abteilungsübergreifende Kooperation  beim Wissensmanagement und beim Workflow Management, sowie allgemein beim Thema Projektmanagement.

Darüber hinaus bietet cplace ein völlig neues Plattformkonzept, um optimale Arbeitsumgebungen für unterschiedliche Anwendergruppen zu erstellen und in bestehende Daten- und Systemlandschaften zu integrieren.

Im Gespräch mit Max Meister wird schnell klar, dass es sich bei cplace um eine erfolgreiche, in Deutschland für den internationalen Markt entwickelte Software und Plattform handelt, die sich gerade in Zeiten notwendiger neuer, schneller Kooperationsformen als ein sehr spannendes und potentes Bindeglied zwischen den Projekt-Beteiligten und bestehenden Standard Anwendungen erweisen kann.

Definitiv ein beachtenswerter Lösungsansatz für eine Kollaboration auf vielen Ebenen, der unter anderem z.B.  in der Automobilbranche schon große Wirkung zeigt.

Viel Freude beim Hören der heutigen Folge

 

Zu Max und die SupplyChainhelden

 

 

Wir freuen uns weiter über Fragen, Anregungen, Themenvorschläge an max@supplychainhelden.de

Blog abonnieren

Verpassen Sie keinen Beitrag mehr! Folgen Sie uns auf Feedly
follow us in feedly
oder per E-Mail

Max und die SupplyChainHelden

Ihr Unternehmer Podcast. Interviews und Erkenntnisse von und mit Profis aus dem Bereich Supply Chain Management – ganz ohne Berater-Mission.

zum Podcast